2 Institute für Tantramassage in Potsdam

Die eingetragenen Massageinstitute für Potsdam

Sarah Lenze in Potsdam (zur Website)
Eingetragen seit Oktober 2010
6 Bisherige Bewertungen lesen
Eigene Bewertung abgeben
Ausführliche Ansicht
Direktkontakt
Ruhe und Hingabe- Fühlen und Erfahren - tiefe Sinnlichkeit und Erfüllung. Ich bin Sarah Lenze. Ich biete Dir hier individuelle und exklusive Massagen an, deren Wurzeln zwar im Tantra und im Tao zu finden sind, sich aber in erster Linie an Deinen persönlichen Bedürfnissen orientieren. In einem gemeinsamen Gespräch finden wir dann heraus,welchen Schwerpunkt die Massage für Dich haben soll. Weiterhin bieten ich Dir Einzelsitzungen und tantrische Rituale an, um Deinen Körper und Dein Wesen tiefer zu erforschen. Oder Du wählst für Dich den Rahmen eines Seminars, um Dich in der Gruppe mit anderen Menschen zu erfahren und zu erleben. Wir öffnen Dir einen Raum, in dem Du einfach entspannen, loslassen und auftanken kannst und der Dich einlädt zu [weiterlesen...]
Samadhi in Potsdam (zur Website)
Eingetragen seit Dezember 2011
38 Bisherige Bewertungen lesen
Eigene Bewertung abgeben
Ausführliche Ansicht
Direktkontakt
Durch eigenes Erleben bin ich zum Tantra gekommen und habe erfahren, wie wohltuend sinnliche Berührung von einem lieben Menschen sein kann. Die Nähe eines warmen Körpers nährt Deine Seele. Du kannst Dich bei mir in wunderbarer Atmosphäre entspannen und für Deinen stressigen Alltag auftanken. Nimm Dir Zeit für etwas Schönes! Nimm Dir Zeit für Dich!


Sie wollen IHR Institut eintragen lassen für Tantra, Massage und Tantramassage? Klicken Sie bitte auf 'Institutseintragung'

Allgemeine Informationen über Potsdam und Tantra-Massagen

Wenn Du in Potsdam an der Havel und seinen vielen Seen südwestlich von Berlin unterwegs bist und eine tantrische Massage oder eine sinnliche Begegnung mit Menschen suchst, die sich dem Weg des Tantra und dem Fluss des Lebens verschrieben haben, dann kannst Du in dieser multikuturellen Stadt der Tradition und Moderne einige Tantramassage-Institute finden, die auf einem hohen Niveau Tantramassagen anbieten. Wer meint, dass sich ein Weltkulturebe - wie zum Beispiel das Schloss Sanssouci mit seinen schönen Parkanlagen, Gärten und Schlössern - nicht mit dem Tantra verbinden lässt, der irrt. Die Tantrainstitute in Potsam wissen sehr wohl, was es bedeutet, die Geschichte und Architekur der Stadt Potsdam mit seinen Gebäuden im Barock- und Rokokostil in der Arbeit in ihren Massagestudios oder Massageinstituten im Sinne der Kultur dieser Stadt zu beherzigen. Doch die Stadt Potsdam entwickelt sich auch weiter und so kannst Du neben der Geschichte der Stadt, die Du an fast jeder Ecke in Potsdam begegnest - auch die Moderne in Form von Film und Fernehen im Filmpark Babelsberg, im Filmmuseum oder an der Filmhochschule Babelsberg - heute Filmuniversität Babelsberg - studieren und nebenbei - auch als Student - wenn es sich in einem Tantrastudio ergibt, einen Teil Deines Lebensunterhalt mit dem Geben von Tantramassagen verdienen. Die Menschen in Potsdam sind im allgemeinen ein sehr gebildetes Volk. Über 30% der Einwohner haben einen Hochschul- und Universitätsabschluss. So findest Du in der Filmstadt Potsdam Tantramasseure, die einen hohes Bildungsniveau vorweisen können und es sehr gut verstehen, sich in ihren Gästen auf der körperlichen Ebene wie auch auf der alltäglich-menschlichen Ebene einzufühlen und zu verständigen. Die Tantramassage-Institute in Posdam sind sehr offen für studierte Menschen, die sich gern im Dienste des Menschen stellen wollen. Wenn Du Dich in irgend einer Form - ob als Massagegast oder als künftige Masseurin - angesprochen fühlst, dann stelle einfach eine Anfrage mit Deinem Anliegen an einem der tantrischen Unternehmen in Potsdam. Wir wünschen allen in Potsdam viel Freude und Erfolg in ihrer Arbeit.