2 Institute für Tantramassage in Koeln

Die eingetragenen Massageinstitute für Koeln

Ananda in Koeln (zur Website)
Eingetragen seit Oktober 2004
9 Bisherige Bewertungen lesen
Eigene Bewertung abgeben
Ausführliche Ansicht
ANANDA Tantra & Massage - größtes Institut für sinnliche Körperarbeit in Deutschland. ----------------------------------------------------------- ANANDA wurde bereits in zahlreichen Presse- u. Fernsehbeiträgen vorgestellt, kostenlose Online-Videos und umfangreiche Informationen über das Angebot befinden sich auf den Webseiten. ANANDA engagiert sich seit 1997 für die Weiterentwicklung der sinnlichen Ganzkörpermassage, ist Mitglied im Tantramassage Verband e.V. und kooperiert mit den Ausbildern von Dakini Stuttgart und Diamond Lotus Tantra Berlin.
Jalka Tantra in Koeln (zur Website)
Eingetragen seit Februar 2016
1 Bisherige Bewertung lesen
Eigene Bewertung abgeben
Ausführliche Ansicht
Direktkontakt
Tantra YANA - Tantramassage für Männer - Tantramassage in Köln - einfach nur entspannen, die Energie einer Frau spüren, Berührung erfahren und Lust ohne Druck erleben. Intime Momente in denen wirkliche Begegnung stattfindet. Momente, die aus Zuhören und Wahrnehmen, genau wie aus dem Spiel mit der Sexualenergie bestehen. Es gibt kaum eine schönere Art, seinen Körper auf sinnliche Art und Weise zu erfahren und zu spüren wie bei einer Tantra-Massage. Hier wird ganz praktisch erfahrbar, dass wir aus mehr bestehen als aus Kopf und Verstand. Ich freue mich auf Dich! Mobil: 0160/ 3015 931 www.http://tantra-yana.de


Sie wollen IHR Institut eintragen lassen für Tantra, Massage und Tantramassage? Klicken Sie bitte auf 'Institutseintragung'

Allgemeine Informationen über Koeln und Tantra-Massagen

Köln gehört zu den Millionenstädten im Westen Deutschlands. Die Geschichte der Stadt lässt sich bis weit in die römische Zeit zurückverfolgen. Heutzutage ist Köln bekannt für seine Universitäten, Messen und zahlreichen Medienunternehmen... aber auch für seine sehr hochwertigen und seriösen Tantrainstitute. Tatsächlich ist Köln eine der Wiegen der ersten deutschen Tantra-Massage-Institute. Schon Anfang der 90er Jahre entstanden hier die ersten Unternehmen, die ganz im Sinne des Neo-Tantra Tantra und Massagen zusammenführten und dadurch neue Formen der inzwischen weltbekannten Tantramassage entwickelten. Seither entwickelte sich diese Form der tantrischen Massage kontiniuierlich weiter und findet eine perfekte Einbettung in dieser deutschen Großstadt. Das kölsche Flair ist mit kaum einer anderen Stadt deutschlands vergleichbar: Einerseits sehr traditionell und andererseits durch seinen hohen Anteil von eher unkonventionellen Bevölkerungsanteilen auch sehr liberal und bunt. Gerade die über 70.000 Studenten und der hohe Anteil von über 10% der schwulen und lesbischen Bewohner tragen sehr bei zur Pluralität dieser Stadt in Nordrhein-Westfalen.