Tantramassagen von Izabela Joos Tantra in Wiesbaden

5 von 5 Sternen
 
 
Become loyal to your innermost truth.
Follow the way when all others abandon it. Walk the path of your own heart. Körperbetonte, sinnliche, spirituelle Tantra Massage - eine Leidenschaft, eine Wohlfühlreise, die zu Ganzheit und neuer Körper-, Geist- und Seelenenergie führt. Körperbetont, sinnlich, spirituell, intuitiv, ganzheitliche Massagen für die Seele bei Izabela. Außergewöhnlich und individuell. Herzlich Willkommen bei Izabela Joos. Liebe Gäste,   entdecken Sie das neue Gefühl in Ihrem Körper, dem Geist und der Seele ...es ist der Drei-Klang der uns mit unserer Ganzheitlichkeit verbindet. Eine Verbundenheit aller Sinne. Ganzheitlich, lebendig...   ... wie das Wasser, dass immer einen Weg zum fließen findet, egal welches Hindernis sich ihm auch in den Weg stellt, fühlen Sie den harmonischen Lebens-Fluss. Geprägt mit Hingabe, Achtsamkeit und Lust.    Nichts kann es aufhalten. Liebe ist die Energie des Lebens. Verschmelzen Sie mit der Freiheit Ihrer Sinne. Endecken Sie die drei Säulen des Lebens.   Positive Kräfte: Vitalität, Lebensfreude, Lust erwachen ... und verbinden sich mit der ursprünglichen Kraft der Liebe. Namaste Izabela Joos .

 

Weitere Informationen über Izabela Joos Tantra

 
Zur Website: www.wiesbaden-tantra.de
oder direkt per Email kontaktieren.

Jahr der Firmengründung: 2010
Eingetragen seit: Oktober 2012
Anzahl der Räume: 2
Teamgröße: 3

Massageangebot: Sinnliche, körperbetonte Tantra-Massage, Sensual Touch, Klassische Tantra Massage, Tantra Flow, Intuitive Tantra Massage, Tantra Massage Ritual, Workshops für Single und Paare. Ayurveda Life.
• Frau-zu-Mann-Massagen
• Frau-zu-Frau-Massagen
• Frauen-Heilungsarbeit
• Seminarangebot

Behindertenfreundlich
Parkplätze sind vorhanden
Öffnungszeiten: Von 8 bis 21 Uhr. Termine bitte nur nach Vereinbarung. Danke. Namaste Izabela & Team

 


Die bisherigen Massage Bewertungen in diesem Portal über Izabela Joos Tantra in Wiesbaden

Durchschnittlich 5 Sterne (1=Mangelhaft, 5=Sehr Gut)
aus 39 Bewertungen
Willst Du Deine eigene Bewertung hinzufügen?


Jörg, 18.08.16 (Mann, 54) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela,
ich danke Dir ganz, ganz herzlich für die super, super Massage.
Ich schaue mal wie lange das anhält. Im Urlaub habe ich auch wieder mehr Zeit zu regenerieren und mir die Massage in den Kopf zu holen.
Alles Liebe



Ram, 2.08.16 (Mann, 54) 5 von 5 Sternen

Hi Izabela,

I was fortunate to meet you in December. The warmth and deep connection which I experienced, is something that is still resonating with me. As I mentioned, I am a giver by my nature, and it was a very positive experience for me. Big hug and I hope to meet you again very soon.



Rolf, 31.07.16 (Mann, 45) 5 von 5 Sternen

Sehr geehrte Izabela,

die zwei stündige Tantra Massage am Donnerstag (28.07) war wirklich sehr, sehr schön und tiefgreifend für mich. Besonders gefallen haben mir die verschiedenen Düfte bzw. Aromen der Unterschiedlichen Öle. Sowie das Aloe Vera in Verbindung mit der sinnlichen Massage Ihres Körpers waren sehr angenehm.
Diesmal konnte ich in eine tiefere Entspannung fallen. Viel tiefer als die vorherigen Tantra Massagen wodurch ich die gesamte Tantra Massage auf einem neuen für mich unbekanntem Level genießen konnte.
Für diese neue Erfahrung möchte ich mich bei Ihnen vielmals bedanken :-) und freue mich auf unsere hoffentlich nächste Begegnung Ende August.

Mit freundlichen grüßen
Rolf
Hier kannst Du Rolf eine Mitteilung senden.



Alex, 11.07.16 (Mann, 39) 5 von 5 Sternen

Vielen Dank Julia!! Unbeschreiblich, kann man nicht in Worte fassen. Muss man fühlen.
Bis bald.
Hier kannst Du Alex eine Mitteilung senden.



Michael, 6.07.16 (Mann, 45) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela, liebe Julia,

vielen, vielen herzlichen Dank für die tolle Zeit, die ich am Sonntag bei Euch hatte.
Es kommt mir vor wie ein wundervoller Traum und ich kann es noch immer nicht wirklich realisieren.
Im Vorfeld war ich sehr aufgeregt gewesen, aber das war mit dem ersten Schritt in Eure wundervollen Räume verflogen.
Danke für den herzlichen Empfang.

Liebe Julia,

ich höre gerade die CD die während der Massage lief und denke an Sonntag zurück.
Es war meine erste Tantra Erfahrung und ich hätte es nicht besser treffen können.
Du bist so ein herzlicher und wundervoller Mensch. Du hast mir die Angst vor dem Unbekannten genommen.
Einzig und allein durch Deine offene Art. Von der ersten Sekunde an, habe ich mich bei Dir wohl gefühlt und Dir vertraut.
Habe mich fallen lassen. Es waren keine Wort notwendig. Wir haben uns auch so verstanden.
Ich habe alle Deine Berührungen genossen, konnte die Energie spühren.
Es waren so viele Sinneseindrücke die mich durchflutet haben.

Als ich mich traute die Augen zu öffnen, Dich ein wenig beobachten konnte, habe ich Deine Hingabe gesehen.
Es war pure Leidenschaft mit der Du diese Massage zu etwas ganz Besonderen gemacht hast.
Ich habe Zeit und Raum vergessen, die Vergangenheit und Zukunft. Ich war ganz im Hier und Jetzt.
Du hast mein Herz berührt. Noch nie habe ich diese bedingungslose Liebe so gespührt.
Du bist wie die Rose die ich Dir mitgebracht habe. Wunderschön, lieblich, duftend und faszinierend zugleich.

Es gibt nicht viele Menschen, aber Du hast einen Platz in meinem Herzen verdient.
Und von ganzem Herzen möchte ich Danke sagen.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen.

Namaste
Michael
Hier kannst Du Michael eine Mitteilung senden.



Ralf, 2.07.16 (Mann, 49) 5 von 5 Sternen

Liebe Julia vielen Dank für die überirdische Zeit die Du mir heute geschenkt hast. Du gibst mir so viel mehr als eine Massage, ich bin gelöst, tiefenentspannt und vergesse alles was mir Sorgen bereitet. Mut und Selbstvertrauen sind wieder erwacht dank Dir. Es hat mir heute sehr viel Freude gemacht auch Dir ein kleinwenig zurück zu geben, ich hoffe du hast keinen Muskelkater und es genossen 😘 Ralf
Hier kannst Du Ralf eine Mitteilung senden.



John, 7.06.16 (Mann, 40) 5 von 5 Sternen

Hello Izabela,

I just wanted to tell you truly how much I enjoyed our time together! My body, my mind and my soul have never felt that way before.

Looking forward to our next time together. Have a great weekend.

Thank you,

John
Hier kannst Du John eine Mitteilung senden.



Fred, 18.04.16 (Mann, 45) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela, mein Erleben gestern war so stark, dass ich nicht weiß, was ich Dir schreiben soll. Du hast eine wunderbare Ausstrahlung, eine liebevolle weiche Art, ein unglaublich gutes Einfühlungsvermögen, Du passt zu gut zu den herrlichen Blumenfotos auf der hompage. So etwas Besonderes wie Dich kann man sich nicht vorstellen, wenn man Dich nicht kennen gelernt hat. Der weite Weg hat sich allemal gelohnt. Ich fühle noch immer diesen Raum, den Du um mich gespannt hast. VIelen vielen Dank!



Fred, 18.04.16 (Mann, 45) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela, mein Erleben gestern war so stark, dass ich nicht weiß, was ich Dir schreiben soll. Du hast eine wunderbare Ausstrahlung, eine liebevolle weiche Art, ein unglaublich gutes Einfühlungsvermögen, Du passt zu gut zu den herrlichen Blumenfotos auf der hompage. So etwas Besonderes wie Dich kann man sich nicht vorstellen, wenn man Dich nicht kennen gelernt hat. Der weite Weg hat sich allemal gelohnt. Ich fühle noch immer diesen Raum, den Du um mich gespannt hast. VIelen vielen Dank!



Herbert, 22.03.16 (Mann, 48) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela,danke fuer die Begegnung mit Dir,die besondere Resonanz der Kundalinienergie fuer mich eine Kommunikation,der besonderen Art.
Auch fuer Deine intuitiven Wahrnehmungen bin ich dankbar:) .Namaste Herbert
Hier kannst Du Herbert eine Mitteilung senden.



Pawel, 23.01.16 (Mann, 34) 5 von 5 Sternen

Liebe Julia, heute habe ich erfahren, dass
Sinnlichkeit neue Dimensionen einnehmen kann. Deine Massage hat mich einfach umgehauen !
Du bist eine sehr liebe und warmherzige Frau. Dafür herzlichen Dank !
Nach der Massage wollte ich garnicht mehr weg, freue mich schon bald auf die nächste Massage bei Dir !

Liebe Grüße. Pawel
Hier kannst Du Pawel eine Mitteilung senden.



Sascha, 23.05.15 (Mann, 38) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela,

Sowas schönes habe ich noch nie erlebt. Ich kann das nicht in Worte fassen. Ich arbeite im Pflegedienst und habe Erfahrung in der Kinesiologie. Die Massage hat mich sehr tief berührt.

Ich habe Tränen in den Augen.
Jetzt ist das Leben vollständig Danke

Sascha.
Hier kannst Du Sascha eine Mitteilung senden.



Ferdinand, 5.05.15 (Mann, 47) 5 von 5 Sternen

Liebe Julia,
am letzten Sonntag habe ich bei Dir meine erste Tantra Massage genossen dürfen. Ich wusste nicht was mich erwartet und wurde mehr als nur belohnt. Das was ich erlebt habe, lässt sich mit Worten kaum beschreiben. Mit Deiner sehr freundlichen, warmen und spirituellen Art, hast Du mich auf eine himmlische Reise der Sinne mitgenommen, bei der ich jede Sekunde genossen habe. Dabei hast Du in mir Gefühle geweckt, die ich bis jetzt nicht kannte. Ich danke Dir vom ganzen Herzen für dieses wunderbare Erlebnis.
Herzliche Grüße und alles Gute
Ferdi
Hier kannst Du Ferdinand eine Mitteilung senden.



Wilhelm, 22.11.14 (Mann, 63) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela,
gestern erfuhr ich bei dir zum erstenmal eine Tantramassage und war sehr gespannt, wie das wohl sein würde. Die Erfahrung war für mich wunderschön und ich bereue es nicht, den schon lange gehegten Wunsch in die Tat umgesetzt zu haben. Vor allem hatte ich aber auch wirklich Glück, bei dir zu landen. Schon nach kurzer Zeit konnte ich mich entspannen und wohlfühlen. Deine natürliche und unbefangene Art kam meinem ruhigen und zurückhaltenden Charakter sehr entgegen.

Den Anfang der Massage werde ich nicht vergessen, deine erste Berührung an meiner Hand, ganz leicht und zart, und dabei so intensiv. Die eineinhalb Stunden vergingen wie im Fluge und ich habe genießen können von Anfang bis Ende. Bin selbst überrascht, dass ich mich so fallen lassen konnte.

Jetzt nach einem Tag Abstand spüre ich immer noch, wie schön es für mich war. Dabei erinnere ich einen Satz des Bernhard von Claireaux, der einmal zu jemandem sagte, der sich zu sehr im Beschäftigtsein für andere verlor: "Gönne dich dir selbst. Ich sage nicht, tu das immer, ich sage nicht, tu das oft, aber ich sage, tu es immer wieder einmal."

So glaube ich, dass ich mir bald wieder ein paar Stunden bei dir gönnen möchte und freue mich darauf.

Herzliche Grüße
Wilhelm



Karl, 23.10.14 (Mann, 32) 5 von 5 Sternen

Gestern habe ich meine erste Tantramassage erhalten.
Es war für mich eine völlig neue Erfahrungen. Und ich bereue diese Entscheidung absolut nicht. Nun werde ich diese Art von Massage wohl öfters in Anspruch nehmen. Massiert wurde ich von Maya sie hat mich sehr freundlich in Empfang genommen. Sie hat ein sehr freundlich Wesen und die Massage war sehr gut. Bei Ihrer Art und der Massage kann man wirklich einfach mal die Seele baumeln lassen und den täglichen Stress komplett vergessen. Zudem ist eine hübsche und natürliche Frau. Vielen Danknochmal für die wunderschöne Zeit. Liebe Grüße Karl
Hier kannst Du Karl eine Mitteilung senden.



Michael, 31.08.14 (Mann, 48) 5 von 5 Sternen

Hallo Izabela und Leonie,
heute habe ich mich einmal aufgerappelt um euch ein rießengroßes Kompliment zu machen am Dienstag ist es genau eine Woche her als ich bei Euch gewesen war.Ich zehre immer noch sehr an diesem tollen Erlebnis. Diesen Nachmittag mit der 4-Hand Tantramassage werde ich so schnell nicht vergessen und ich hoffe das ich das bald einmal wiederholen kann.Denn ich fühle mich seit dem Nachmittag wie neu geboren. Wenn ich gewußt hätte das,daß so ein tolles und gefühlvolles Erlebnis ist hätte ich das schon viel früher ausprobiert und hätte nicht solange gewartet. Ich kann es nur jedem empfehlen der es probieren will zögert nicht lange probiert es ihr werdet es nicht bereuen.
Liebe und nette Grüße
Michael



Thomas, 23.08.14 (Mann, 52) 5 von 5 Sternen

Massage bei Soraja am 23.08.2014 Ich war das erste Mal bei Soraja. Die Ausstrahlung ihrer Bilder im Internet wird noch übertroffen. Ich durfte eine sehr gefühlvolle Massage mit einer wunderbaren Frau erleben.
Die Beschreibung ihrer Massagen auf der Homepage von Izabela ist mehr als zutreffend. Ein sehr schönes Erlebnis. Sehr zu empfehlen.



Dom, 1.08.14 (Mann, 54) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela , Gestern habe ich das Wort nicht gefunden um dir zu sagen was ich erlebt habe ! Aber diese Nacht habe ich gefunden : Ich erreichte Nirwana ! Heute fühle ich noch die Liebe Energie auf der Kundalini .Ich möchte im moment nicht mehr schreiben, aber mein Herz schickt dir Annerkennung und mehr .Vielen Dank für diese wunderbare Heiligung der Chakren .Bis bald .Dom
Hier kannst Du Dom eine Mitteilung senden.



Jürgen, 23.07.14 (Mann, 58) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela, liebe Surja,

Ihr hattet mich dazu eingeladen, wieder das Erlebnis Eurer emotionalen Tantra-Massage in mir spüren zu dürfen.

Schon beim Betreten der frisch renovierten Räume des Izabela Tantra in Wiesbaden und durch die herzliche und überaus freundliche Begrüßung, auch durch die Shaktis Leonie und Surja, spürte ich, dass ich hier wieder herzlich willkommen bin.
Obwohl mich Tantra und Ayurveda, dank Dir liebe Izabela und Deiner an mich weiter gegebenen Erfahrungen, jetzt bereits in meinem gesamten alltäglichen Leben begleitet, so hatte ich die Zeit, die ich brauchte, um erst mal wieder in unserer Welt des Tantra anzukommen.

Nach unseren, wie selbstverständlich und ohne irgend einen Zeitdruck, geführten Gesprächen und dem Austausch unserer Gedanken, begann das für mich neue Tantra-Erlebnis.

Die 4-Hand Tantra-Massage.

Nach dem anfänglichen tantrischen Begrüßungs-Ritual, habt Ihr, Izabela und Surja, mit dem Tuch die letzten noch störenden Energien meines Alltages "weg geweht", so dass Eure tantrische Energie mich vollkommen umgeben konnte.
Wegen des Neuen, der 4-Hand Tantra-Massage, waren meine Sinne anfänglich mehr auf das Beobachten eingestellt.
Die Tantra-Massage begann mit der gleichzeitigen Berührung durch zwei Federn und durch zwei Hände, ein fast unbeschreibliches emotionales tantrisches Erlebnis.
Und so ließ der Gedanke, erst mal alles beobachten zu wollen, sehr schnell nach und ich tauchte wieder in die gewohnte tiefe tantrische Sphäre ein, in der 4, gefühlt waren es noch viel mehr, Hände meinen gesamten Körper berührten.
Es öffnete sich für mich eine neue Tür und ich war gespannt, auf die dahinter bisher für mich verborgenen neuen Emotionen und Erfahrungen, die Eure Tantra-Massage in mir wecken wird.

Nun übernahmst Du, liebe Surja, die Führung.
Während Deiner Tantra-Massage, Deiner Berührungen, durch Deinen wunderschönen Körper und Deine einfühlsamen Hände, und Deiner Gesten hast Du mir geholfen, meine in mir vorhandene tantrische Energie zu wecken.
Auch einige, für mich neue, Tantra-Massage-Techniken, fügten sich wohltuend und sehr gefühlvoll in das Erlebnis Deiner Tantra-Massage ein.

In einem fließenden Übergang von der Tantra-Massage durch Dich liebe Surja, sich der wieder anschließenden 4, alle Stellen meiner Haut, von Kopf bis Fuß gleichzeitig berührenden, Hände, hast Du liebe Izabela, mit Deiner tantrischen Energie, die Tantra-Massage fortgesetzt.
Deine Tantra-Massage war wieder ein emotionales Feuerwerk, ein Wechsel von sehr feinfühligen und dann auch wieder intensiveren Berührungen.
Mit Deinem wunderschönen Körper und Deinen zarten Händen, hast Du mir wieder Deine tantrische Energie übertragen und ich war sehr gern bereit, diese in mich aufzunehmen.

Auch wenn es für mich kein Gefühl für Zeit und Raum mehr zu geben schien, so musste es doch diesen Zeitpunkt geben, an dem dieses wundervolle Erlebnis Eurer 4-Hand Tantra-Massage, für heute enden sollte.

Für mein Zurückkommen in den Alltag konnte ich mir wieder genügend Zeit nehmen. Aber auch während dieser Zeit, habt ihr mir durch Eure Anwesenheit und die Gespräche, das Ankommen im Alltag erleichtert.

Sehr dankbar bin ich Dir liebe Izabela, dass Du mir noch weitere Anregungen für die Fortsetzung meiner ayurvedischen Lebensweise gegeben hast.

Liebe Izabela, liebe Surja,
ich möchte mich nochmal ganz herzlich für diese emotionalen Stunden im Izabela Tantra Wiesbaden bedanken.
Schon jetzt freue ich mich auf unsere nächste Begegnung.

Namaste
Jürgen
Hier kannst Du Jürgen eine Mitteilung senden.



Ray, 16.06.14 (Mann, 52) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela

ein paar Tage wollte ich verstreichen lassen bevor ich mich melde .
Das "Nachwirken" sollte und musste genügend Raum zur Entfaltung haben.

Ich habe die Zeit bei dir empfunden, als unglaubliche Fülle zärtlicher Berührungen, die mich sofort - ab unserem ersten Hautkontakt ( und es war nur als du meine Hand in deine nahmst ) elektrisiert haben.

Den Massagebeginn - im Stehen, Du um mich herum
tanzend, den Hautkontakt immer aufrechterhaltend - behalte ich als wunderbares und nicht gekanntes Einhüllen in einen Cocon von Zärtlichkeit und Liebe in Erinnerung.

Danach war es ein unglaublicher Genuss mich fallen zu lassen und deine zärtlichen Berührungen , deinen wunderschönen Körper zu spüren.

Deine entwaffnende Unkompliziertheit, deine Leichtigkeit, die Selbstverständlichkeit dich auf einen anderen Menschen einzustellen, hat mich wahrlich beeindruckt.
Ja ich glaube sogar, dass ich meine bisherige Überzeugung es gäbe keine Engel , revidieren muss.
Wahrscheinlich bist Du einer - und falls nicht - dann zumindest ein zauberhaftes feenhaftes Wesen.

Dass wir uns danach noch hervorragend über Philosophie und Spiritualität unterhalten haben, macht das Bild von Dir nur noch runder ....
Die Welt braucht mehr von solchen Menschen, wie Du es bist.

Fühl dich umarmt ,
und auch wenn es nicht der nächste Weg ist zu dir
will ich es bald wieder möglich machen, dich zu besuchen, denn irgendwie hast du mich ..... verzaubert.

Ganz liebe Grüße
Raimund
Hier kannst Du Ray eine Mitteilung senden.



Holger, 16.05.14 (Mann, 36) 5 von 5 Sternen

Hallo liebe Izabela, habe mir eben diesen leckeren Tee zubereitet. Mein Gedanken schweifen nun noch intensiver zu dem gestern bei und mit dir erlebten ab. Vielen Dank, daß ich diese tolle Erfahrung mit dir erleben und genießen durtfe. Habe mich von der ersten Sekunde an sehr wohl gefühlt. Habe nicht erwartet, dass diese Zeit mit dir so intensive Nachwirkungen in mir hervor rufen. Wünsche mir, dass sich der Zustand in dem ich mich gerade befinde bis zu unserem nächsten Treffen anhält.


Liebe Grüße an eine einfühlsame, bezaubernd hübsche Frau, Holger
Hier kannst Du Holger eine Mitteilung senden.



Jürgen, 20.01.14 (Mann, 58) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela,

in dieser, zum Glück in diesem Jahr nicht allzu kalten, aber trotz allem eine Zeit mit wenig Sonnenschein, spürte ich, wie mir die Tantra-Massage gut tut.
Es ist einfach klasse die Geborgenheit und die Sinnlichkeit gleichzeitig zu genießen.

Umso schöner war es, dass ich Dich am Samstag wieder in Wiesbaden, in den von Deiner Energie angefüllten Räumen, besuchen durfte.

Von der ersten Sekunde an, spürte ich den Fluss der tantrischen Sinnlichkeit.

Aufgrund der Tatsache, dass mich die Tantra Massage in den Bann zieht, habe ich ein völlig neues Körper-Gefühl.

Deine Tantra-Massage, war trotz meiner bereits gesammelten Erfahrungen, für mich doch wieder mit vollkommen neuen Eindrücken und Gefühlen angefüllt.
Ich frage mich immer noch, was war das so seidiges und zartes?
Ich weiß, es war kein Öl, aber trotzdem frage ich mich, was war das?
Ähnlich wie ein Nuru Gel, jedoch zärtlicher.

Ganz Deinem Motto für Januar und Februar, wecktest Du in mir, durch das warme Öl, Tantra Inspirationen.
Diese waren, wie Du dies angekündigt hast, zartschmelzend für den Körper, den Geist & die Sinne.
Und verteilten sich wohlig und sehr angenehm auf meinem gesamten Körper.

Aber auch die meinem Körper bereits bekannten Berührungen und Massagen durch Deine feinfühligen Hände, die den Druck auch manchmal verstärkten und durch Deinen wunderschönen Körper, erweckten die verbrauchten Energien in mir und brachten diese wieder an die Oberfläche.

So dass ich, dank Dir liebe Izabela, auch für die restlichen trüben Tage, dem Alltag gestärkt begegnen kann.

Vielen lieben Dank für diese Begegnung, die ich immer noch nachspüre.
Ich drücke und umarme Dich ganz herzlich.

Namaste
Jürgen
Hier kannst Du Jürgen eine Mitteilung senden.



Jürgen, 10.11.13 (Mann, 57) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela,

Deine energiegeladene wundervolle Tantra-Massage begann am Freitag mit der Wärme Meditation.
Die Wärme Meditation war, unabhängig von der Massage-Zeit, ein Winter Geschenk von Dir, danke schön dafür. Für mich war dies eine wunderbare neue Einstimmung auf das anschließend folgende.

Deine individuell auf mich abgestimmte, spirituelle, sinnliche und intuitive Tantra-Massage, die den Fluss der Energie in meinem Körper wieder in die richtigen Bahnen gelenkt und mir neue Energie zurückgegeben hat.

Der Alltag war wieder ganz weit entfernt und in Deinem Tantra Tempel war nur der Geist unseres Tantras zu spüren.
Dein warmherziges Wesen, die genau für mich passende musikalische Untermalung, sowie das gesamte Ambiente des Isabelle Tantra unterstützten mich dabei, vollkommen loslassen zu können.

Und auch das Zurückkommen, war dank der erneut von Dir durchgeführten Wärme Meditation ein wundervolles Erlebnis.

Es war wunderschön und ich bin dankbar, dass ich diesen Tag, diese Stunden bei Dir erleben durfte.

Von meinem Herzen kommende sonnige Wünsche für Dich.

Namaste
Jürgen
Hier kannst Du Jürgen eine Mitteilung senden.



Jürgen, 17.08.13 (Mann, 57) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela,

Deine wieder so freundliche und natürliche Art, unser natürlicher und selbstverständlicher Umgang miteinander, ließ die Zeit bei und mit Dir wieder zu einem Erlebnis für meine Sinne und mein Herz werden.
Ich habe so meine Probleme, wenn ich merke, dass ich auf jedes Wort, jede Geste, achten muss, um ja alles richtig zu machen.
Das ist mit Dir überhaupt nicht der Fall und so kann ich im Umgang mit Dir, bei unseren Gesprächen, bei der wundervollen Tantra-Massage, auch ungezwungen sein und auch so wunderbar genießen und entspannen.

Die heutige neue Erkenntnis der Ohrenkerzen, war wieder ein langer Fluss, von total Neugierig darauf, bis total gefangen davon.
Zuerst die Spannung, was passiert jetzt wohl, was macht die Izabela jetzt gerade.
Muss ich jetzt schon etwas fühlen? Nein, wegen dem gespannten Beobachten, war ich anfangs noch viel zu sehr abgelenkt.
Doch mit der Zeit und dem Vertrauen zu Dir, setzten sich die Gefühle und Emotionen durch und ich konnte wieder, vollkommen entspannen und ich spürte die positive Wirkung für mich und in mir.

Du hast mir dann auch noch eine kleine Pause gelassen, um das soeben erlebte nochmal Revue passieren zu lassen und tiefer in mich aufzunehmen.

Dann die Tantra Massage.
Ein Spiel unserer Hände und Finger. Deine mal sanften, mal festeren, aber immer achtsamen, Berührungen, die gefühlvollen Massagen, Deine Berührungen durch Deinen wundervollen Körper, wie Du mich durch Deine Gesten geführt hast, alles war ein so sinnliches, wohliges Erlebnis für meinen Geist, meinen Körper und meine Emotionen.
Aber auch das gesamte Ambiente in "unserem", von der Außenwelt abgeschlossenem Raum, die verschiedensten Düfte, die wundervollen Öle und die begleitende Musik, ließen mich Zeit und Raum vergessen und meinen Weg, weit ab vom Alltag, fortsetzen.

Doch es muss auch immer den Zeitpunkt geben, an dem Du mich auf meinem Wege anhalten lässt und mich in das Hier und Jetzt zurückholst.
Wie Du das machst, zeigt mir immer wieder Deine Achtsamkeit zu mir und meinem Ich.

Liebe Izabela, ich möchte Dir nochmals von ganzem Herzen für die vergangen Stunden danken, ich spüre Deine Emotionen, Deine Gefühle und Deine Energie immer noch in meinem Herzen.

Namaste
Jürgen
Hier kannst Du Jürgen eine Mitteilung senden.



Jürgen, 8.07.13 (Mann, 57) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela,

vielen Dank für Dein Geschenk, dass ich am Freitag die Mahamudra Tantra Massage durch Dich erleben, fühlen und genießen durfte.

Deine Integrale Tantra Massage war aufgrund der für mich neuen Berührungen und Massage-Griffe sowie der Harmonie unserer Körper, ein sehr sinnliches Erlebnis, für mich und meinen Körper, auf einer anderen Stufe und gaben meinem Geist und meiner Seele auch in dieser Form der Tantra Massage die genau richtigen Inspirationen, um das gerade erlebte für mich in positive Energie umzusetzen.
Die durch Dich übertragene und erweckte Energie ist selbst heute noch für mich spürbar und ich vermute sie wird mich auch im zukünftigen Alltag weiter begleiten.

Auch Deine einfühlsamen und verständlichen Erläuterungen zuvor, ließen in mir eine entsprechende Neugier auf das in wenigen Augenblicken bevorstehende Erlebnis der Mahamudra Tantra Massage durch Dich wachsen.

Sehr gern werde ich bei unserem nächsten Treffen auch die ebenfalls in der Massage enthaltenen weiteren Elemente in Anspruch nehmen.

Wieder hast Du, liebe Izabela, mir gezeigt, dass für Dich Tantra und Ayurveda nicht nur zwei Worte sind, sondern dass Du beides lebst.
Inzwischen habe ich, dank Dir, ebenfalls gemerkt, dass ich durch diese Art mein Leben zu verändern und zu gestalten und diesen Weg zu gehen, ebenfalls sehr viel positive Energien und Lebensfreude zurück gewonnen habe.

Danke!!!

Namaste
Jürgen
Hier kannst Du Jürgen eine Mitteilung senden.



Jürgen, 29.04.13 (Mann, 57) 5 von 5 Sternen

War das vor wenigen Stunden erlebte eine Tantra Massage?
Oder war es eher ein hoch emotionales vom Geist des Tantras und vom Leben des Ayurveda geprägtes, alle meine Sinne berührendes Erlebnis?

Liebe Izabela,
das was ich soeben durch Dich wieder erleben und fühlen durfte, war ein von der Achtung des sich Dir anvertrauenden Menschen, von der durch Deinen wunderschönen Körper ausgestrahlten tantrischen Energie, von meiner in den tiefsten Emotionen berührten Seele, geprägtes Erlebnis.
Durch jede Deiner Gesten, jede von Deinem Herzen ausgehende Berührung Deiner Hände und Deines Körpers, jeder Blick und jedes Wort von Dir, haben mich, meine Seele und meinen Geist inspiriert, in eine höhere Sphäre aufzusteigen, um in dieser Deine feinfühlige und achtsame Tantra-Massage erleben zu dürfen.
Dir ist es wieder jederzeit gelungen, in mir genau diese Inspirationen und Gefühle zu wecken, die zu dem betreffenden Zeitpunkt auf deren Erwachen gewartet haben.
Durch Dein Einfühlungsvermögen ist es Dir, wie immer, gelungen, das Erwachen nur soweit fortschreiten zu lassen, dass wir weiterhin diese, unsere gemeinsame Gefühlswelt des Tantra, nicht verlassen und jeden Gedanken an den Alltag, vor der Tür zum Isabelle Tantra gelassen haben.
Auch wie es Dir immer wieder gelingt, mir, nach dem Abschluss Deiner gefühlvollen Massage, die Signale zu geben, aber auch die Zeit zu lassen, die ich benötige, um nach diesem sinnlichen und emotionalen Aufstieg, wieder auf den Boden der Realität zurück zu kommen, ist eine Kunst, die schon eine Gabe ist.

Auch wenn die Tantra-Massage durch Dich der zentrale Punkt des gemeinsam erlebten war, so wurde er eingerahmt von unseren nicht weniger inspirierenden und herzlichen Gesprächen während des Loslassens und auch wieder Ankommen im Alltag.
Du schenkst mir genau die Zeit und Aufmerksamkeit, die ich dafür benötige.

Auch, wenn vieles noch neu für mich war, so ist es Dir gelungen das Ayurveda Feeling auch in mir weiter zu wecken.
Mit Deinen Erklärungen und den vielen Tipps, wie auch ich mein Leben ayurvedisch umstellen und fortsetzen und damit meine innere Harmonie und mein Lebensgefühl steigern kann, hast Du in mir den Wunsch geweckt, diesen Weg zu beschreiten.
Auch wenn im Moment, wegen der vielen neuen Erkenntnisse, meine kreisenden Gedanken erst wieder ihre Ordnung finden müssen, so würde ich mich freuen, Dir bei unserem nächsten Treffen, bereits erste positive Erfahrungen und Erlebnisse schildern zu können.

Danke, liebe Izabela,
es zeigt mir immer wieder und ich weiß, dass nur jemand, wie Du, die Tantra und Ayurveda wirklich lebt, dieses Gefühl auch aus ehrlichem Herzen an andere weitergeben kann.
Es ist nicht, wie das Vorlesen aus einem Buch oder dem Internet, nein, das was Du erklärst, das was Du mir vorlebst, kommt aus Deinem Innersten und das macht Dich so überaus sympathisch.
Ich bin stolz auf Dich und überaus glücklich darüber, dass ich Dich genau zum richtigen Zeitpunkt kennen lernen durfte.

Genauso, wie ich mich bereits heute auf unser nächstes Treffen freue, freue ich mich auch schon auf die nächsten neuen Erfahrungen, die ich durch Dich dann machen werde.

Vielen lieben Dank dafür.
Ich umarme Dich von ganzem Herzen.

Namaste
Jürgen
Hier kannst Du Jürgen eine Mitteilung senden.



Jürgen, 17.02.13 (Mann, 57) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela,
gestern war wieder einer diese emotional herausragenden Tage in meinem Leben, an die ich mich sehr gern zurückerinnern werde.

Deine liebe, sympathische und authentische Art mit der Du mir wieder begegnet bist. Aber natürlich auch Deine, mich wieder zum Schweben gebrachte ganzheitliche Tantra Massage, die in mir ein Potpourri von Emotionen und Eindrücken geweckt hat.
Unsere vollkommen, wie selbstverständlich, geführten Unterhaltungen, haben mir wieder gezeigt, bei Dir willkommen zu sein, danke.

Ich hatte eigentlich erwartet, dass nach den "vielen" Tantra Massagen, die ich durch Dich bereits genießen durfte, ich irgendwann wieder mir bekannte Wege beschreiten werden müsste, aber Du zeigst mir, meinem Herzen und meinem Geist, durch Deine feinfühligen aber auch festeren Berührungen, Deiner Hände und Deines wunderschönen Körpers, wie auch durch Deine Ausstrahlung, immer wieder neue, für mich noch vollkommen unbekannte Wege, voller Emotionen und voller Sinnlichkeit, die ein weiteres Beschreiten auch im Alltag lohnen.
Und Du gibst mir auch mit jeder Geste und Berührung zu erkennen, dass Du dem Menschen, der sich Deiner spirituellen Kraft anvertraut, mit Achtung und Respekt begegnest und diesen sehr gern auf seinem Weg begleiten möchtest.
Danke, dass Du mir Deine Zeit geschenkt hast und dass Du die drei Stunden mit mir gemeinsam gegangen bist.

Der Mensch, also auch ich, soll 6 Sinne haben, ich finde es mussten gestern wieder viel viel mehr gewesen sein, die durch Dich in mir geweckt und angesprochen wurden.
Ich glaube seit gestern, unserem gemeinsamen Treffen im Isabelle Tantra in Wiesbaden, sind die vergangenen kalten Tage des Winters zu Ende gegangen und es hat sich wieder die wärmere Jahreszeit eingestellt.

Liebe Izabela,
es waren jetzt zwar sehr viele Worte, aber eigentlich können diese das gestern erlebte gar nicht beschreiben.
Das Wort DANKE, sagt zwar sehr viel aus, ist aber eigentlich auch viel zu wenig, um das auszudrücken, was ich, dank Dir, empfunden habe.

Ich drücke Dich ganz fest
und herzlich

Namaste
Jürgen
Hier kannst Du Jürgen eine Mitteilung senden.



Stefan, 25.01.13 (Mann, 42) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela,
nun durfte ich erneut bei Dir sein, Deine Berührungen erfahren, mich fallen lassen in Deine Hände. Ich war überrascht vom anderen Beginn Deiner Massage. Doch bei der ersten Berührung spürte ich Dich, Deine Hände, Deine Wärme, fiel in ruhige Entspannung, konnte mich hingeben. Du hast mich virtuos gespielt wie ein Klavier. Ich frage woher weißt Du oder fühlst Du, wie welche Berührungen aufeinadner folgen müssen, um höchsten Genuss zu erzeugen. Ich könnte es mir nicht wünschen, so besonders sind Deine Berührungen, so unberechenbar deren Abfolge. Du bist eine Künstlerin - höchster Repekt!
Erfüllt und reich beschenkt gehe ich von Dir, mit dem Gefühl tiefer Entspannung aber auch mit diebischer Freude dies genießen zu dürfen und das neu Entstandene in meinem Herzen davon zu tragen. Und jeden Tag danach spüre ich in mir diese Freude und Ruhe und fühle die bei Dir erfahrene Wärme.
Namaste
Stefan
Hier kannst Du Stefan eine Mitteilung senden.



Stefan, 2.01.13 (Mann, 42) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela,

noch immer stehe ich unter tiefem Eindruck der Begegnung mit Dir, die weitaus intensiver war, als ich erwartet habe. Deine Persönlichkeit, Deine Art und Deine klaren Worte strahlen unglaubliche Ruhe, Liebe und Reife aus - sie haben mich tief berührt und wohl auch fasziniert.

Nach Deiner Massage fällt es mir schwer das Wort Massage zu gebrauchen, es klingt so flach. Noch immer bin ich wie erfüllt davon, viel ruhiger, ja in mir ruhend. Unglaublich genussvoll was das, Deine Berührungen, Deine Anwesenheit. Nie habe ich Berührungen an meinen Händen, die ich ja nun ständig benutze, so zärtlich und intensiv empfunden, auch die an Füßen und Ohren und die vielen Berührungen, die ich so gar nicht kannte. Beim anschließenden Tee war ich wohl wie benommen, kam mir ein wenig betrunken vor, aber auch irgendwie in mich gekehrt und beobachtend. Vielleicht habe ich da auch Unsinn geredet - ich weiß es nicht mehr :-)!

Vielen Dank!

Stefan



Jürgen, 29.12.12 (Mann, 57) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela, meine liebe Tantra-Meisterin,

ich danke Dir vielmals für diese hoch emotionale und spirituelle Begegnung, die ich gestern wieder im Isabelle Tantra erleben und genießen durfte.

Mit Deiner liebreizenden, herzlichen und zuvorkommenden Art, unseren Gesprächen und selbstverständlich, als absoluter emotionaler Höhepunkt des Abends, Deiner, alle meine Sinne berührenden Tantra-Massage, hast Du mir wieder gezeigt, dass Du mir genau die Inspirationen geben wolltest, damit ich meinen tantrischen Weg fortsetzen kann.
Durch Deine ganzheitliche, körperbetonte und authentische Massage, sowie durch das einfließen lassen von Elementen des Ayurveda und auch durch Dein achtsames Eingehen auf genau meine individuellen, aktuell vorherrschenden Emotionen, hast Du meinen Geist und meine Seele wieder zum Schweben gebracht.
Auch hast Du mir wieder die Zeit gelassen, meine innere Ruhe zu finden, damit ich jede Berührung Deines wunderschönen Körpers und Deiner feinfühligen Hände fühlen konnte.

Durch Dein mit Licht und Liebe gefülltes Herz, sowie durch das gesamte Ambiente des Isabelle Tantra, wurde dieser Abend wieder zu dem, was ich mir erhofft hatte, eine unbeschreibliche Bereicherung meines Lebens.

Dafür möchte ich mich, liebe Isa, nochmals ganz herzlich bei Dir bedanken.

Ich umarme Dich

Namaste
Jürgen



Markus, 23.12.12 (Mann, 33) 5 von 5 Sternen

Liebe Iza,

die Massage war wieder ein absoluter Traum mit dir! Ich fühle mich bei dir einfach nur wohl und geborgen! Deine immer wieder aufs neue überraschende Massage, dein unbeschreiblich sympathisches und tolles Wesen, das Ambiente in deiner Wohlfühloase, einfach alles … ist ein absoluter Hochgenuss!

Ich habe durch deine Massagen und die Gespräche mit dir bereits jetzt viele neue Seiten in mir entdecken dürfen und ich freue mich auf meinen Weg, der noch vor mir liegt.

Ganz liebe Grüße
Markus



Jürgen, 17.11.12 (Mann, 56) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela,
nun beginnt wieder die Jahreszeit, in der es draußen immer kälter, grauer und dunkler wird.

Doch vom ersten Blick in Deine strahlenden Augen, der wohltuenden Unterhaltung und selbstverständlich Deiner bezaubernden und entspannenden Tantra-Massage, ließ diese Kälte vergessen und mich mit Deiner herzlichen Wärme umgeben.

Ich habe nun schon einige Deiner Massagen genießen dürfen, aber wie Du es auch gestern wieder geschafft hast, wieder neue, in mir "schlummernde" Emotionen zu wecken, das war ein erneutes wunderbares Erlebnis.

Es war, ich möchte, wenn Du es gestattest, hier gern Deine Worte benutzen, weil diese genau den Kern getroffen haben, "wie das gemeinsame Surfen auf einer spirituellen Energie-Welle".

Liebe Isa,
ich danke Dir nochmals von ganzem Herzen
für diesen Abend, geprägt vom Geist des Tantra,
bis zum nächsten Mal.

Namaste
Jürgen



Jürgen, 3.11.12 (Mann, 56) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela,

dank Deiner achtsamen, sinnlichen und auf den Geist und die Seele des Tantras eingehenden Massage, hast Du in mir gestern wieder die Inspirationen geweckt, mit denen ich wieder die Reise genau auf dem Weg fortsetzen konnte, der mich weiter hinein in die Welt des Tantras geführt hat.

Durch Deine feinfühligen, wie auch intensiveren Berührungen, durch Deinen bezaubernden Körper und Deine gefühlvollen Hände sowie Deine liebreizende Art, konnten meine Gefühle wieder so tief in die Welt des Tantras eintauchen, dass ich den an der Oberfläche zurückbleibenden Alltag total ausblenden konnte.

Durch Dein Eingehen auf diese, meine Gefühle, hast Du mir die Richtung zu noch weiter entfernteren Zielen aufgezeigt, die auf beiden Seiten dieses soeben beschrittenen Weges liegen. Gleichzeitig hast Du in mir wieder die Neugier geweckt, auch diese Ziele zu entdecken.
Ich bin Dir unendlich dankbar, dass Du mir bei bei dieser Entdeckung behilflich warst, mir weitere Ziele aufgezeigt hast und mit mir gemeinsam diesen Weg beschritten hast und ich freue mich schon heute darauf, dass wir auch in Zukunft gemeinsam und in Harmonie, aber auch in gegenseitiger Achtsamkeit und Rücksichtnahme, eventuell auftauchende Hürden überschreiten und diesen hoffentlich noch langen Weg weitergehen werden.

Leider war es auch gestern wieder so, dass wir nach diesen für mich viel zu früh zu Ende gehenden 3 Stunden aus "unserer" Tantra-Welt wieder auftauchen mussten, doch so viel habe ich von Dir bereits gelernt, dies heißt nicht, die Welt des Tantras zu verlassen, sondern auch im Alltag immer wieder einen Blick darauf zu werfen, auch dort im Sinn des Tantra zu leben und auch das soeben durch Dich Erlebte, nochmals zu genießen und gleichzeitig die Erwartung auf das Kommende zu wecken.

Wie Du mir die Zeit gelassen hattest den Alltag loszulassen, so konnte ich mir auch wieder die Zeit nehmen, die ich brauchte, um in diesem wieder anzukommen.

Liebe Isa,
da ich heute schon weiß, dass mit dem Ende der gestrigen Tantra-Massage,
bereits wieder die Vorfreude auf die nächste verzaubernde Tantra-Massage
von und mit Dir begonnen hat, konnte ich und ich wünsche mir, auch Du,
den gestrigen Abend wieder vollkommen genießen.

Ich danke Dir nochmals vielmals und drücke Dich von ganzem Herzen.

Namaste
Jürgen
Hier kannst Du Jürgen eine Mitteilung senden.



Markus, 14.10.12 (Mann, 33) 5 von 5 Sternen

Liebe Izabela,

der Termin bei dir war einfach nur schön! Das Ambiente, deine unvergleichlich sympathische Art, deine unbeschreiblichen Berührungen mit deinen sanften Händen und deinem tollen Körper sind eine wahre Wohltat für Körper, Geist und Seele.
Es stimmt einfach alles, vom netten Eingangs- und Abschlussgespräch über das „Hauptprogramm“ bis hin zu den kleinen Details wie den verschiedenen Duschutensilien, den kleinen Naschereien, dem Tee, der Lektüre, der Musik…
Du und deine Räumlichkeiten sind eine kleine Oase in der heutigen Zeit, in der es immer mehr nur um Hektik, Stress, Konsum und Geld geht…

Liebe Grüße
Markus



Daniel, 7.10.12 (Mann, 26) 5 von 5 Sternen

Hi Izabela
Vorab möchte ich sagen das du eine sehr LIEBEVOLLE Person bist und ich mich sehr freue dich kennen gerlernt zu haben und noch in verbindung stehe :). Ja wie kann man das beschreiben was da bei dir passiert wie es sich anfühlt. Kann man nicht wirklich, muss man probieren und man muss feinfühlig sein. Ich freu mich auf ein nächstes mal Serena :)



Jürgen, 6.10.12 (Mann, 56) 5 von 5 Sternen

Liebe bezaubernde Izabela,
danke für die wundervollen belebenden und doch herrlich entspannenden Stunden, voller Achtung, Sinnlichkeit und Harmonie.

Das Ambiente war neu, ich spürte schon beim Betreten und danach in allen Räumen, wie diese mit Deiner tantrischen Energie gefüllt waren, doch Dein überaus herzlicher Empfang, Deine für mich wie immer sehr angenehme natürliche Art, ließ in mir sofort das Gefühl aufkommen, wieder in der mir bekannten Welt, unserer Welt des Tantras, angekommen zu sein.

Du hast mir wieder die Zeit gelassen, meinen Alltag abzustreifen und mich wieder vollkommen auf die nun folgenden Gefühle und Eindrücke einzustimmen.

Deine Tantra-Massage war wieder ein, mich ins Träumen bringendes Erlebnis, so dass ich mir wünschte, es möge mich niemand aus diesem Traum aufwecken.
Wie Du mit Deinem wundervollen Körper, deinen gefühlvollen, feinfühligen und auch manchmal stärker einwirkenden Händen und Fingern, mit dem Duft der Öle und Essenzen, meine Seele zum Schweben gebracht hast, dafür kann ich Dir nur unendlich dankbar sein.

Wie immer bin ich der Hoffnung und auch der festen Überzeugung, dass ich auch Dir etwas von meinen Gefühlen und Sinnesempfindungen zurückgeben konnte.

Aber leider musste ich nach diesen so entspannenden und doch auch sehr reizvollen 3 Stunden wieder in die Realität zurückkehren und damit diesen unbeschreiblichen Traum beenden.
Aber ich habe den festen Glauben, dass in meinem nun folgenden Alltag dieser Traum, dank Deiner charmanten und authentischen Art, eine Fortsetzung erfahren wird.

Liebe Isa,
ich möchte Dir nochmals herzlichst danken
und freue mich schon heute auf unser nächstes,
vom Geist des Tantras geprägtes, Wiedersehen.

Namaste
Jürgen
Hier kannst Du Jürgen eine Mitteilung senden.



Rainer, 5.10.12 (Mann, 48) 5 von 5 Sternen

eine sehr einfühlsame Massage, sie lässt Energien frei werden, ungeahnte Gedanken werden frei... einfühlsam und zart, das Geheimniss der Gedanken wird freigesetzt...ich wurde neugeboren
Hier kannst Du Rainer eine Mitteilung senden.



Günther, 4.10.12 (Mann, 56) 5 von 5 Sternen

Deine liebevollen Berührungen mit Deinem ganzen Körper,
lassen mich abheben, wie die Lichtstrahlen auf dem Bild.
Auch die Farben von Kühl bis Heiss, spiegeln den Ablauf
Deiner unbeschreiblich schönen Massage wieder.
Nehme Dich in Gedanken in meine Arme
und Träume von Dir.
Günther



Jürgen, 1.10.12 (Mann, 56) 5 von 5 Sternen

(statt Blumen)

Liebe Isa,
ich möchte Dir zu Deinem Schritt, der Selbständigkeit, ganz herzlich gratulieren und ich wünsche Dir für die Zukunft alles erdenklich Gute.

Da ich Deine sinnliche, gefühlvolle und bezaubernde Tantra-Massage schon öfter erleben und genießen durfte, bin ich mir sicher, dass das die richtige Entscheidung war, die Du getroffen hast.

Ich freue mich, doch ich bin auch gespannt, auf das neue Isabelle Tantra Wiesbaden, aber vor allem erwarte ich den kommenden Freitag, an dem ich eine weitere gefühlsbetonte Tantra-Massage durch Dich genießen darf.

Liebe Grüße, ich drücke Dich

Namaste
Jürgen
Hier kannst Du Jürgen eine Mitteilung senden.