Zurück

in
4.9 von 5 Sternen


Für einen Bewertungseintrag hinzufügen?


Peter, 1.06.09 (Mann, 0) 5 von 5 Sternen

Liebe Jasmin!
Herzlichen Dank für die liebevolle Massage. Die Zeit Deine Hände, Deinen Körper und Deine Nähe zu genießen ist wie immer zu kurz.Alles Liebe und Gute! Peter
Hier kannst Du Peter eine Mitteilung senden.

Wolfgang, 8.05.09 (Mann, 54) 5 von 5 Sternen

Ich mache es manchmal. Viel zu wenig.. Ein Tag nur für mich. "It´s my Day" Der beginnt dann mit einer Tantra Massage im Tamaoso und danach Sauna und Wellness bis zum abwinken. Da bin ich dann nur für mich. Ich betrete das Tamaoso und werde von meiner Lieblings Tantra Masseurin Sonja schon mit einem warmen Lächeln empfangen.Wie schön sie den Raum wieder für mich vorbereitet hat. Leise Musik umschmeichelt meine Sinne es duftet verführerisch. Es ist warm und der Tee steht schon duftend auf dem kleinen Tisch. Wir plaudern ein wenig und dann, nach dem Duschen, gleite ich mit meinem Kimono in eine andere Welt. Sonja emfängt mich mit Ihrem ganzen Herzen und Ihrer Seele. Bei dem Beginn der Massage gleite ich weg von dieser Welt. Alles um mich herum ist sinnlich. Die Musik, der Duft, Sonja´s Hände die meinen Körper so zart berühren und mich zunächst ganz ruhig werden lassen um dann meinen Energiefluss wieder in Schwung zu bringen. In diesem Moment habe ich nur den einen Wunsch das es nie auufhören möge. Mit ihrer tief spirituellen Art der Massage geleitet Sonja mich in eine Art Trance die dann in eine sinnliche Erregung des höchsten Genusses übergeht. Man müsste Dichter sein um dies zu beschreiben. Gerade in der Zeit der "Krise" die uns alle verunsichert sollte man sich jeder diesen einen Tag gönnen. Einfach einmal ein Tag für mich. My Day! Versucht es einfach mal! Aber Achtung! Eine Warnung muss ich allen mit auf den Weg geben. Das Tamaoso birgt Suchtgefahr! Wer einmal das Privileg einer Tantra Massage im Tamaoso Soest erleben durfte kommt davon nicht mehr los. -Und das ist auch gut so-
An alle im Tamaoso macht weiter so.
Lg. Wolfgang
Hier kannst Du Wolfgang eine Mitteilung senden.

Peter, 10.01.09 (Mann, 0) 5 von 5 Sternen

Liebe Sonja!

Heute hast Du mich mit Deiner Massageform in einen Zustand der absoluten inneren Ruhe gebracht. Obwohl es die erste Massage war die ich von Dir bekommen habe fühlte ich mich schon bei der Begrüßung gut aufgehoben und angenommen. Was Deine Hände bei mir alles ausgelöst haben verrate ich nicht, nur soviel; es war wunderschön!
Vielen herzlichen Dank, alles Liebe und Gute!

Hier kannst Du Peter eine Mitteilung senden.

alfred, 24.10.08 (Mann, 56) 5 von 5 Sternen

Liebe Senta!!
Jetzt einen Tag nach der Massage muß ich noch immer an selbige denken!Ich bin noch ganz berauscht ,von der wundervollen Massage,die ich von Dir empfangen durfte.Ich habe mir schon viele Tantra-Massagen gegönnt,aber noch nie war eine so Weltklasse wie Gestern. Diese Wassertechnik war einmalig!!!Du hast mich total berauscht.Das kann ich mit Worten nicht beschreiben was mir da widerfahren ist.Und Dein herrlicher,weicher Körper,deine weichen Brüste haben mich fast um den Verstand gebracht. Du bist wirklich eine Meisterin deines Faches.Auf einer Skala von 1-10 würdest Du die Volle Punktzahl von mir bekommen.Du kannst wirklich in den Menschen hineinhorchen und seine geheimsten Wünsche befriedigen.Kurz gesagt das wahr Spitze und ein Suchtfaktor mit 100%.Diese Zwei Stunden werde ich Garantiert nicht vergeßen und sie in meinem Herzen tragen,wie ein kostbares Geschenk.Dein liebster,immer treuer Kunde A
Hier kannst Du alfred eine Mitteilung senden.

johan, 13.10.08 (Mann, 55) 5 von 5 Sternen

einfach göttlich....diese steine ...dieses wesen....Danke Maya


linda, 10.09.08 (Frau, 44) 5 von 5 Sternen

jetzt bin ich schon einige male in soest gewesen und habe eine herliche massage im Tamaoso genießen dürfen es war wie immer ein traum..das ambiente stimmt und die freundlichkeit der masseurinnen ist immer top das verdient ein großes lob ...liebe grüße eure Lin ....


Peter, 2.09.08 (Mann, 0) 5 von 5 Sternen

Ein Besuch im Tamaoso lohnt sich immer! Von Ulrike gestreichelt, massiert und verwöhnt zu werden, das Gefühl dabei kann ich nicht beschreiben;einfach sehr angenehm, wunderschön!! Vielen herzlichen Dank liebe Ulrike!
Hier kannst Du Peter eine Mitteilung senden.

wolfgang, 29.08.08 (Mann, 53) 5 von 5 Sternen

ich habe mir mal wieder meinen wellness tag gegönnt. dazu habe ich vormittags sonja im tamaoso aufgesucht. ich betrat den wundervoll zurecht gemachten raum. sanftes licht leise musik orientalische düfte empfingen mich. ich freute mich nach stressiger woche auf absolutes abschalten. ich ließ mich wie immer fallen und sonja streichelte meinen kopf den körper arme beine füsse. ich glitt nach kurzer zeit wieder in meinen schwebezustand der völligen entspannung. die energie floss durch meinen körper ich schwebte wie eine feder über dem meer. sonja holte mich langsam herunter um mir das gefühl zu vermitteln auf einer der schönsten wellen des meeres dahinzureiten.
nach der massage bin ich völlig gelöst und glücklich. ein tipp! man sollte sich für den tag nichts anstrengendes mehr vornehmen. ich gehe dann gerne in die sauna und lasse die wundervolle tantra massage nachwirken. sonja ich danke dir!
lg. wolfgang
Hier kannst Du wolfgang eine Mitteilung senden.

Peter, 7.08.08 (Mann, 0) 5 von 5 Sternen

Letzte Woche hatte ich das Bedürfnis mir etwas schönes zu gönnen. Was gibt es schöneres und tiefsinnigeres als eine mit liebe gegebene Tantramassage!
Danke Senta!
Hier kannst Du Peter eine Mitteilung senden.

Eberhard, 28.07.08 (Mann, 50) 5 von 5 Sternen

Hallo Jasmin, danke für den schönen Nachmittag. Deine Hände haben mich so verwöhnt, daß ich bestimmt nicht zum letzten mal bei dir war! Eberhard
Hier kannst Du Eberhard eine Mitteilung senden.

Wolfgang, 22.07.08 (Mann, 53) 5 von 5 Sternen

Ich habe mir mal wieder einen Tag nur für mich gegönnt. Gegen Mittag hatte ich einen Termin bei Sonja. Eine Massage hatte ich schon bei ihr genossen und freute mich auf heute. Nach der Massage gehe ich dann immer in die Sauna und lasse das Erlebnis nachklingen. Ich kannte Sonja von der letzten Massage schon und freute mich auf sie. Wie immer war der Raum wunderbar vorbereitet. Schöne Musik emfping mich, es duftete exotisch nach Räucherstäbchen und das Licht war gedämpft.Nachdem ich bei Tee und lockerer Unterhaltung angekommen war begab ich mich nach dem duschen voller Erwartung auf das Futon. Sonja begann mit einer Art Schneebesen über meine Haare zu gleiten. Ein Schauer lief mir durch den körper. Der ganze Körper, die Haut , wurde nach allen Regeln der Tantrsichen Kunst verwöhnt. Ich liebe es gestreichelt und massiert zu werden und genoss die 2 Stunden in meinem Schwebezustand.Nach dem ausruhen bedankte ich mich herzlich bei Sonja und verliess mit neuer Kraft das Tamaoso , begab mich in die Sauna und liess das einmalige Erlebnis ausklingen . Schöner kann man einen Wellnesstag nicht verbringen.Vielen Dank nocheinmal an die wunderbare Sonja. Sie ist wie alle in Senta´s Team etwas ganz besonderes. Ich hoffe bald mal wieder "´meinen Tag" zelibrieren zu können.
Hier kannst Du Wolfgang eine Mitteilung senden.

Peter, 30.06.08 (Mann, 0) 5 von 5 Sternen

Der krönende Abschluss von meinem Urlaub war die Massage bei Ulrike! Vielen herzlichen Dank!
Hier kannst Du Peter eine Mitteilung senden.

Peter, 12.06.08 (Mann, 0) 5 von 5 Sternen

Der 7. Himmel ist der Vorplatz von dem was ich am 11.6. erleben durfte. Herzlichen Dank liebe Ulrike!
Hier kannst Du Peter eine Mitteilung senden.

Wolfgnag, 10.06.08 (Mann, 53) 5 von 5 Sternen

Es war mal wieder himmlisch. Diesmal hatte ich das Vergnügen Sonja kennenzulernen. Eine tolle warme und sehr sinnliche Frau. Sonja hatt eine tolle sympathische Art. Nach dem Eröffnungszeremoniell hat sie mich in kürzester Zeit in meien Lieblingszustand "dem Schweben" gebracht. Es war ein total entspannter Zustand der zwischen Wachen und Schlafen liegt und eine völlige Entspannung bietet. Nach der Entspannungsphase erreichte Sonja mit der sinnlich erotischen Phase einen wunderbaren spannend, knisternden abschluss.
Nicht nur die schöne Atmosphäre die das Tamaoso ausstrahlt und die schönen sinnlich gestalteten Räume, die freundliche herzliche Art des angenommen werden, lässt mich schon seit Jahren immer wieder den Luxus dieser Massage geniessen.
Hier kannst Du Wolfgnag eine Mitteilung senden.

Peter, 30.05.08 (Mann, 0) 5 von 5 Sternen

Heute möchte ich nicht die Massagen loben, sondern das was im Hintergrund läuft.Ob eine E-Mail anfrage oder ein Telefongespräch, man(n)bekommt immer eine freundliche und zuvorkommende Auskunft!Die geschmackvollen und sauberen Räume machen den Aufenthalt im "TAMAOSO" noch viel angenehmer. Ich komme gerne ins TAMAOSO, auch desswegen!
Hier kannst Du Peter eine Mitteilung senden.

Harald, 25.05.08 (Mann, 49) 5 von 5 Sternen

Ich war am Freitag zum ersten Mal in Soest. Ich wurde von Sonja empfangen. Die Begrüßung war sehr angenehm. Nach einem kurzen Vorgespräch begann die gewählte 2-stündige Tantra-Massage. Die Massage war einfach nur genial. Ich konnte so richtig entspannen und abschalten. Es kehrt so eine Ruhe in einen ein, die noch mehrere Stunden anhält. Ich werde Sonja noch oft besuchen und mich verwöhnen lassen.


Peter, 10.05.08 (Mann, 0) 5 von 5 Sternen

Vielen herzlichen Dank Ulrike, es war wunderschön!
Hier kannst Du Peter eine Mitteilung senden.

Jörg, 7.05.08 (Mann, 49) 5 von 5 Sternen

Ulrike the best


Frank, 6.05.08 (Mann, 42) 5 von 5 Sternen

Ein wahres Feuerwerk der Sinne!!!
Die Massage, die Sinnlichkeit und die ganze Zeit war absolut zauberhaft!
Begonnen mit der sehr sympathischen Begrüßung, einem Ambiente, in dem man sich gleich wohlfühlt.
So habe ich jede Minute und jede Berührung von Jasmin bis in nie geahnte Tiefen und Gefühlszustände geníeßen können.
Absolut zauberhaft, Jasmin!!!


Wolfgang, 4.04.08 (Mann, 41) 5 von 5 Sternen

Bei Tamaoso wird man rundherum und ausgiebig verwöhnt. Senta hat ein temperamentvolles Wesen und ein großes Herz. Meine sehr individuellen Bedürfnisse wurden in vollem Umfang erfüllt. Sehr empfehlenswert!


Peter, 5.03.08 (Mann, 60) 5 von 5 Sternen

Letzte Woche habe ich von Maya eine Massage erhalten! Es war wunderbar! Danke!
Hier kannst Du Peter eine Mitteilung senden.

Hans, 29.02.08 (Mann, 55) 5 von 5 Sternen

Wenn es auf der Skala der Bewertung 1 Sehr gut ist,dann würde ich eine 0 geben. Das muß man einfach erlebt haben um davon mitreden zu können!
Hier kannst Du Hans eine Mitteilung senden.

Hans, 30.01.08 (Mann, 55) 5 von 5 Sternen

Ich kann nur sagen traumhaft und bis jetzt keine Mängel.Im gegenteil immer besser! Macht weiter so!
Hier kannst Du Hans eine Mitteilung senden.

Jörg, 27.01.08 (Mann, 49) 5 von 5 Sternen

Es ist immer wieder ein Genuß!!
Hier kannst Du Jörg eine Mitteilung senden.

Jörg, 27.01.08 (Mann, 49) 5 von 5 Sternen

Es ist immer wieder ein Genuß!!
Hier kannst Du Jörg eine Mitteilung senden.

Hans, 25.01.08 (Mann, 55) 5 von 5 Sternen

Also Mädchen ihr Steigert Euch! Ihr werdet immer besser! Weiter so!Niemals werde ich diese Massage vergeßen!
Hier kannst Du Hans eine Mitteilung senden.

Peter, 25.01.08 (Mann, 60) 5 von 5 Sternen

Am 23.1. habe ich eine wunderbare und feinfühlige Massage von Jasmin bekommen. Vom Empfang bis zur Verabschiedung hatte ich ein Gefühl der Geborgenheit! Vielen Dank Jasmin! Peter

Hier kannst Du Peter eine Mitteilung senden.

Hans, 18.01.08 (Mann, 55) 5 von 5 Sternen

Also wen man eine Skala von 0-10 nehmen würde,dann bekäme Maya ganz klar eine 10+
Hier kannst Du Hans eine Mitteilung senden.

Hans, 6.01.08 (Mann, 55) 5 von 5 Sternen

Habe so oft ich da war,und das sind schon einige Male gewesen nur das Beste mitgenommen. Bin wie erholt wieder in den Alltag entlassen. Sowas müßte man wenigstens jede Woche bekommen! Macht weiter so !!!!
Hier kannst Du Hans eine Mitteilung senden.

Karl, 3.01.08 (Mann, 55) 5 von 5 Sternen

Also keiner war bisher so gut wie diese Maya und Madana. Einfach göttlich was diese Beiden kleinen und zierlichen Frauen mit einem schaffen können!
Hier kannst Du Karl eine Mitteilung senden.

Wolfgang, 11.12.07 (Mann, 53) 5 von 5 Sternen

Nun bin ich mittlerweile schon Stammkunde bei Senta und Ihren Mitarbeiterinnen. Es ist jedesmal ein Erlebnis und jede hat ihre eigene Art der Massage. Ob bei der Tantra Nacht bei Senta oder der 2 Stunden Massage bei Maya die ich zuletzt geniessen durfte, jedesmal zerfliesse ich vor Wohlbefinden. Die zärtlichen Berührungen und die tollen Öle mit denen der Körper verwöhnt wird lässt mich jedesmal auf unvergleichliche Weise schweben. Völlig entspannt hält zehre ich von diesem relaxten Gefühl bis zum nächsten Besuch. Jetzt schon habe ich eine Massage bei der wundervollen Maya gebucht und zwar einen Tag bevor ich im kalten unwirtlichen Februat in die Karibik fliegen werde. Dieses Gefühl mitzunehmen an meinen Traumstrand ist das beste und luxuriöseste was man sich wohl in dieser Zeit gönnen kann. Vielen Dank Euer Wolfgang
Hier kannst Du Wolfgang eine Mitteilung senden.

Julien, 31.10.07 (Mann, 26) 5 von 5 Sternen

Eine, wie ich finde, sehr schoene Praxis, gut zu finden. Ich wurde sehr nett empfangen und behandelt. Auch die Tatsache, dass ich fast blind bin, wurde aufmerksam zur Kenntnis genommen und einfach integriert.
Was die Massage betrifft habe ich zwar wenige Vergleiche, aber sie hat mich sehr entspannt. Die Masseuse ist sehr umsichtig und aufmerksam mit meinem Koerper und meiner Stimmung umgegangen.
Was mich ausserdem gerade beim ersten Besuch freute, war der sehr natuerliche Umgang mit meinem Koerper und der Sexualitaet des Menschen, ohne dabei auch nur einen Augenblick den Eindruck zu erwecken, dass es sich um etwas unlauteres oder gar unethisches handeln wuerde.
Chapot!
Hier kannst Du Julien eine Mitteilung senden.

Heiner, 13.06.07 (Mann, 51) 4 von 5 Sternen

heimelig; Senta ist sehr einfühlsam
Hier kannst Du Heiner eine Mitteilung senden.

Burkhard, 30.09.06 (Mann, 39) 2 von 5 Sternen

War dort mit meiner Freundin, für eine sinnliche Paar Massage. Die Räume sind schön, allerdings ist das Bad klein, die Dusche befindet sich in der Badewanne, was nicht so schön ist. Die Massage wurden wir von Aisha und Yasmin. Der Funke ist leider nicht ganz über gesprungen und somit erscheint uns der Preis von 250? zu hoch.
Hier kannst Du Burkhard eine Mitteilung senden.

heiner, 1.09.06 (Mann, 50) 4 von 5 Sternen

angenehmes Ambiente; einfühlsame Masseurinnen
Hier kannst Du heiner eine Mitteilung senden.

Wolfgang, 19.08.06 (Mann, 52) 5 von 5 Sternen

Nachdem ich nunmehr zum zweiten Mal im Tamaoso in Soest gewesen bin, hat sich mein Eindruck vom erstenmal bestätigt. Sowohl Senta, als auch Aisha die mich diesmal massierte lassen einen schnell in den "Schwebezustand" der völligen Entspannung gleiten. Die Räume sind gemütlich und dem Zweck entsprechend eingerichtet und dekoriert. Senta sorgt für die fortlaufende Weiterbildung ihres Teams. Wer Entspannung pur möchte ist hier bestens aufgehoben.
Hier kannst Du Wolfgang eine Mitteilung senden.

heinrich, 13.08.06 (Mann, 59) 5 von 5 Sternen

ich bin froh, das es diese institut in soest gibt.


Willst Du Deinen eigenen Bewertungseintrag hinzufügen?