Zurück

in
5 von 5 Sternen


Für einen Bewertungseintrag hinzufügen?


Frank, 31.12.11 (Mann, 47) 5 von 5 Sternen

Rückblickend auf das Jahr 2011, möchten wir Dir, Silke, und Dir, Ute, vom Ganzheitlich Ich für die wundervoll geschenkten Momente in diesem Jahr danken.

Die reinigende Ayurveda-Massage und -Beratung, auf Händen getragen in der Manipura-Massage und sinnlich berührt in den Tantra-Massagen.... zauberhaft.
Alle diese Massagen, Beratungen und Gespräche waren und sind für uns unvergleichlich schön und wertvoll, ihr beide seid wahre Meisterinnen Eures Faches.

Außerdem möchten wir allen mitteilen, die diese Zeilen lesen und das Ganzheitlich Ich noch nicht kennen, traut Euch... es lohnt sich...

Dem gesamten Team vom Ganzheitlich Ich wünschen wir ein gesundes, spirituell nährendes und glückliches neues Jahr 2012.

Viele Liebe Grüße
Frank & Barbara
Hier kannst Du Frank eine Mitteilung senden.

Franz, 14.12.10 (Mann, 46) 5 von 5 Sternen

Namasté liebe Silke & Team vom GanzheitlichIch in Berlin,

es ist nun einige Wochen her, dass ich von Silke eine sehr liebevolle Tantra - Sinnesreise genießen durfte.
Leider konnte ich mich im Anschluss an die Massage nicht so richtig ausdrücken und deshalb möchte ich Dir Silke, gerne auf diesem Weg ein Feedback geben.

Zunächst möchte ich Dir danken, dass Du mir den Raum gegeben hast über die Tiefenentspannung hinaus ein wenig mehr über mich Selbst zu erfahren.
Ohne das tiefe Vertrauen das ich zu Dir sehr schnell aufbauen konnte, hätte ich mich wahrscheinlich nicht so sehr fallen lassen können.
Durch Deine sanften Berührungen entstand bei mir eine tiefe innere Harmonie. Dieser Einklang mit mir selbst, kann vielleicht am besten mit der Bedeutung des Grußes Namasté beschrieben werden.

Silke, wenn man sich darauf einlässt, dann hast Du wirklich die fantastische Gabe, zärtlich die Seele eines Menschen im Hier und Jetzt abzuholen und auf eine wundervolle Sinnesreise mit zu nehmen.
Auf Eurer gelungenen Webseite versprecht Ihr echt nicht zu viel.
Durch Dich und Deine Massage, konnte ich weiter in eine Tiefenentspannung eintauchen als bei meinen bisherigen Meditationsversuchen, dabei habe ich mich sehr angenommen und ausgeglichen gefühlt.
Bemerkenswert war und ist für mich auch noch eine weitere Empfindung, die ich in dieser Intensität erst später gespürt habe als ich auf dem Weg nach Hause war.
Dabei durchfluteten mich immer wieder Wellen einer wohligen Entspannung, verbunden mit einem tiefen friedvollen Glücksgefühl.
So etwas Nachhaltiges und intensives habe ich nach einer Massage noch nie erlebt, ich kann dieses Gefühl bis heute noch spüren wenn ich mich ein wenig darauf konzentriere oder wie in diesem Moment, da ich versuche diese unbeschreibliche Erfahrung mit Worten auszudrücken.

Unsere kalte "Umwelt" ist sooo sehr von Burnout-Syndromen oder ähnlichem geprägt, so dass ich jedem, der dieser Welt zumindest für einen Moment entfliehen möchte, nur Empfehlen kann die wirklich seriöse und sehr herzliche Oase vom GanzheitlichIch aufzusuchen.
Mir hat es schon geholfen einen Abstand zu belastenden Situationen in meinem Leben zu bekommen und ich hoffe, dass mich meine Wege bald mal wieder nach Berlin zum GanzheitlichIch führen.

Zum Abschluss möchte ich Dir Silke und Deinem Team von ganzem Herzen eine Quelle wünschen, aus der Ihr die gleiche liebevolle Wärme empfangen könnt, die Ihr selber gebt.
Und wenn Ihr das Fest feiert, möchte ich Euch außerdem ein friedvolles Weihnachtsfest und ein erfülltes und gesundes Jahr 2011 wünschen.

In diesem Sinne, viele liebe Grüße Euer
Franz aus Kassel
Hier kannst Du Franz eine Mitteilung senden.

Torsten, 31.03.10 (Mann, 38) 5 von 5 Sternen

Liebe Silke! Ich schwebe! Und Du weißt warum. Ich habe zum ersten Mal na ja Du weißt schon. Dieses Gefühl ist für mich noch viel intensiver als das Gefühl was nach innen ging. Ich denke das ist normal wenn man es noch nie hatte. Es ist überwältigend. Als ob ich auf Wolken gehe. Mehr kann ich nicht sagen. Mir kullern die Tränen aber nicht vor Traurigkeit sondern vor Freude! Ich danke Dir von Herzen und gebe Dir ein großes Bussy. Alles Liebe von Torsten.
Hier kannst Du Torsten eine Mitteilung senden.

Stefan, 1.05.09 (Mann, 41) 5 von 5 Sternen

Liebe Cornelia! Am 28. April 2009 kam ich wieder in den Genuss, die Manipura-Massage von Dir genießen zu dürfen… einfach TRAUMHAFT!!!
Wenn ich an die Massage denke, fange ich an zu träumen und beim Blick in den Spiegel, genieße ich jeden Tag meine STRAHLENDEN Augen!!!
Von Dir mit so viel Herzlichkeit empfangen, konnte ich mit dem betreten des Instituts, den Alltag draußen lassen und das HIER und JETZT genießen!!!
Schon zu Beginn der Massage, konnte ich mich fallen lassen und mit jeder Deiner liebevollen Berührungen tauchte ich tiefer ab, um mich auf die Reise zu mir selbst zu begeben.
Für mich als „Manipura-Junkie“ ist es immer wieder spannend zu erleben, wie EINZIGARTIG jede Manipura-Massage ist!!!
Auf diesem Weg möchte ich mich noch einmal bei Dir, für die WUNDERVOLLE Massage und Deine Reiseleitung bedanken- MERCIII!!! ;-)))
Ich freue mich schon auf die nächste Manipura-Massage, die ich von Dir genießen darf!!!
HERZLICHSTE GRÜSSE- BIS BALD!!! Stefan

Hier kannst Du Stefan eine Mitteilung senden.

Stefanie, 26.02.09 (Frau, 41) 5 von 5 Sternen

Liebe Silke!!!
Am 19. Februar 2009 durfte ich wieder eine ayurvedische Rückenmassage von Dir genießen und möchte mich auf diesem Weg noch einmal bei Dir, für die wundervolle Massage bedanken- MERCI!!! Von Dir mit so viel HERZLICHKEIT empfangen, konnte ich mit dem Überschreiten der Schwelle zum Institut „GANZHEITLICH ICH“ erfahren, wie schön es ist als Gast WILLKOMMEN zu sein!!! Jede Deiner Berührungen, ließ mich tiefer in meine Welt abtauchen und ich spürte tiefe Entspannung!!! Nach der Massage fühlte ich mich wie neu geboren und brauchte sehr lange bis ich wieder in der Realität ankam. Es ist für mich immer wieder spannend zu erleben, wie positiv sich diese Massage auf das gesamte körperliche Wohlbefinden auswirkt.
Wer etwas für sich und sein körperliches Wohlbefinden tun möchte, sollte es nicht versäumen diesem Institut einen Besuch abzustatten- aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen: „ES LOHNT SICH!!!“
Ich freue mich schon auf die nächste Massage, in diesem wunderschönen Institut!!!
„ES IST SCHÖN, DAS ES EUCH GIBT- IHR SEID EINE BEREICHERUNG FÜR BERLIN!!!“
HERZLICHSTE GRÜSSE!!! Stefanie

Hier kannst Du Stefanie eine Mitteilung senden.

Alex, 6.10.08 (Mann, 39) 5 von 5 Sternen

Nach dem ich wieder bei Ulrike war, möchte ich nicht mehr von einer anderen Frau berüht werden.


Klaus, 19.09.08 (Mann, 57) 5 von 5 Sternen

Am 16.9.08 hatte ich 9:30 einen 2-Stunden Termin, klingelte und die strahlende Franka stand in der Tür. Mit einem liebreizenden Lächeln bat sich mich, zu einem kurzen Vorgespräch Platz zu nehmen. Wir begaben uns ins "Afrika" - Zimmer, und das Ritual begann. Es folgte Ruhe, Entspannung und Genuss, eine Zeit intensivsten Erlebens. Franka ist eine Frau, die bei der ersten Massage die Gefühle des Empfangenden richtig deuten kann. Sie ist eine Frau, die weiss, wie ein Mann funktioniert! Bei meinem nächsten Besuch in Berlin werde ich bei Franka wieder einen Termin erbitten.
Hier kannst Du Klaus eine Mitteilung senden.

Frank, 7.08.08 (Mann, 45) 5 von 5 Sternen

Liebe Ulrike,
für mich war es meine erste Tantrabegegnung. Ich bin dank Deiner einfühlsamen Art so begeistert, dass ich gerne wiederkommen werde. Nochmals herzlichen Dank und viel Spaß bei der Tour in die USA. Aber vorher sehen wir uns ja noch. Bestimmt!
Herzliche Grüße


Mat., 2.08.08 (Mann, 41) 5 von 5 Sternen

Liebe Doro !
Ich möchte mich heute ganz herzlich für Deine Tantra-Massage am Dienstag Abend bedanken. Leider hatte danach kein Blumenladen mehr auf, sonst hätte ich statt dieser mail Blumen nach oben gebracht.
Erwartet hatte ich als Tantra-Neuling Entspannung für 2h, erhalten habe ich von Dir in dieser Zeit das Eintauchen in eine völlig neue Gefühlswelt und Energie-Energie-Energie für die nächsten Tage.
Sicherlich hast Du gemerkt, daß ich nach der Tantra-Massage sprachlos war.
Das lag aber daran, daß ich mich erst einmal gedanklich finden mußte.
Ein Glas Wein habe ich Dienstag Abend in Berlin noch tief in Gedanken versunken getrunken.

Vielen Dank und viele liebe Grüße aus dem Norden.
Hier kannst Du Mat. eine Mitteilung senden.

Karsten, 31.07.08 (Mann, 46) 5 von 5 Sternen

Die Tage kommen, die Tage gehen. Manche hinterlassen Spuren.
Menschen kommen, Menschen gehen. Manche Begegnungen bleiben ins Gedächtnis geprägt, wie die Gesichter von Königinnen auf schweren, dunkel glänzenden Münzen.
Claude, Du hast mich empfangen. Als wäre ich ein Prinz. Der Erste.
Oder ein Freund. Der Vertrauteste.
Als hättest Du mich erwartet.
Jedes Mal: dieses Willkommen-Sein.
Du bist für mich Tantra.
Du bleibst in meiner Erinnerung als etwas vom Besten, was mir dieses Jahr widerfahren ist.
Hier kannst Du Karsten eine Mitteilung senden.

Peter, 27.06.08 (Mann, 42) 5 von 5 Sternen

Liebe Ellen,

Am vergangenen Montag habe ich mir bei Dir zum ersten Mal eine Tantra-Massage gegönnt. Schon die Terminvereinbarung am Telefon, einen Tag zuvor, verlief sehr freundlich, der Empfang war dann sehr herzlich. Ich habe mich irgendwie sofort wohlgefühlt. Die Massage selber war wunderbar und wie so oft im Leben, wenn was ganz schön ist, rast die Zeit vorbei. Ich glaube das waren die kürzesten zwei Stunden in meinem ganzen Leben. Ellen, ich danke Dir für das wunderbare Erlebnis. Nur schade, dass ich mit niemanden darüber sprechen kann ...

Liebe Grüsse
Peter


Stefan, 22.06.08 (Mann, 40) 5 von 5 Sternen

„WAS VOR UNS LIEGT UND WAS HINTER UNS LIEGT, SIND KLEINIGKEITEN IM VERGLEICH ZU DEM, WAS IN UNS LIEGT. UND WENN WIR DAS, WAS IN UNS LIEGT, NACH AUSSEN IN DIE WELT TRAGEN, GESCHEHEN WUNDER!!!“ Liebe Conny!!! Am 16. Juni 2008, kam ich überraschend in den Genuss, mein erstes Manipura- Ritual von Dir genießen zu dürfen- einfach TRAUMHAFT!!! Auf diesem Wege, möchte ich mich bei Dir noch einmal für die WUNDERSCHÖNE Massage bedanken! Deine Massage zu beschreiben, ist auch nach einer Woche nicht einfach- man(n) muss sie erlebt haben!!! ;-))) Von Dir sehr HERZLICH empfangen, konnte ich mich gleich zu Beginn der Massage fallen lassen. Jede Deiner liebevollen Berührungen verzauberte die Sinne und ließ mich immer tiefer, in eine völlig FRIEDLICHE Welt abtauchen!!! Nach der Massage fühlte ich mich sehr bei mir angekommen, zentriert und voller Energie!!! Ich freue mich schon darauf, im Juli das nächste Manipura- Ritual von Dir zu genießen!!! HERZLICHSTE GRÜSSE von Stefan!!!
Hier kannst Du Stefan eine Mitteilung senden.

Alex, 16.06.08 (Mann, 38) 5 von 5 Sternen

Wie soll es dann nun besser mit mir werden,
Wenn mir der Ruhe Wohltat bleit versagt?
Wenn Nacht nicht heilen will des Tags Beschwerden,
Und Tag an Nacht, und Nacht an Tage nagt?
Wenn jedes zwar dem Reich des andern gram,
Nur mich zu martern sich die Hände reicht,
Der Tag mit Müh, die Nacht im Seelengramm;
Daß all mein Mühen nur mich weiter von dir scheucht.
Dem Tag zu kosen sag ich, du bist klar,
Du zierst ihn, wenn am Himmel Wolken dunkeln:
Dann schmeichl ich auch der Nacht im Rabenhaar,
Daß du den Abend stirnst, wenn keine Sterne funkeln.
Doch täglich länger spinnt der Tag mein Leid;
Allnächtlich enger schnürt die Nacht mein Folterkleid.
Doch dank Ulrikes Händen
wird meine schwarze Zeit nun Enden.


Elisabeth & Christian, 29.05.08 (Paar, 20) 5 von 5 Sternen

Liebe Silke & liebe Ulrike,
wunderschön, dass wir uns von euch verwöhnen lassen konnten. Wir danken euch herzlich für eure liebevollen und sinnlichen Berührungen.
Wir freuen uns schon auf weitere Massagen. ;-)
von Elisabeth & Christian


Olaf, 14.05.08 (Mann, 42) 5 von 5 Sternen

Mein Grinsen in der U-Bahn hat noch nie vom Theodor-Heuss-Platz bis Pankow angehalten heute ja!
Jetzt sitze ich - immer noch über alle Backen strahlend - vor dem PC.

Danke Julia!

Hier kannst Du Olaf eine Mitteilung senden.

Stefan, 5.05.08 (Mann, 40) 5 von 5 Sternen

Liebe Henni!!! Am 26. April 2008 kam ich in den Genuss, meine erste Ayurveda- Massage bei Dir genießen zu dürfen- ein TRAUM!!! Ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal bei Dir, für diese wundervolle Massage bedanken!!! Das, was ich in dieser Massage erlebt habe, kann man kaum in Worte fassen. Ich war vor der Massage recht angespannt (was ich hier nicht weiter erörtern möchte), doch durch Deine liebevolle Art ist es mir gelungen mich fallen zu lassen. Mit jeder Deiner Berührungen, tauchte ich immer tiefer in eine andere Welt ab- in meine Welt- in eine Welt, wo alles FRIEDLICH war!!! Ich war soweit weg, dass ich mich zwischendurch selbst erschrocken habe, soweit weg zu sein. Nach der Massage fühlte ich mich sehr bei mir angekommen, befreit und zentriert- ich spürte die Energie, die wieder in mir war!!! Mir fielen dann auf dem Weg nach Hause Silkes Worte wieder ein, die sie mir Tage vor der Massage gesagt hat: „ Henni hat eine wundervolle Art, Frieden zu geben!“ Wie wahr- ich hab es erlebt und es tat so unheimlich gut!!!!! Es würde mich freuen, wieder eine Ayurveda- Massage von Dir genießen zu dürfen!!! HERZLICHSTE GRÜSSE von Stefan!!!
Hier kannst Du Stefan eine Mitteilung senden.

Karsten, 21.04.08 (Mann, 45) 5 von 5 Sternen

Ich lese das entrückte Bekenntnis, das ich im Januar hier in die Welt gestellt habe. Und verstehe das nachsichtige Lächeln meiner Freunde, die die Zeilen gelesen hatten. Bin ich Opfer einer Persönlichkeitsveränderung, ausgelöst durch Tantra? Gehe fortan mit dem glasigen, zum Himmel gedrehten Blick einer barocken Madonna durchs Leben? Verklärt schwebend?
Inzwischen weiß ich: ja, die Veränderung bleibt. Und: kaum eine Erfahrung hält mich stärker auf dem Boden.

Franka, Du hast mich berührt. Außen und innen. Das wirkt nach, wie bereits eher. Selbst die Griffe in der U-Bahn fühlen sich anders an.
Das Berührt-sein hast Du wahrgenommen, es war ja offensichtlich. Äußerte sich. Auf meine Weise. Bescheiden und beschränkt. Für meine Maßstäbe groß.
Franka, ich danke Dir. Und hinter der Floskel liegt ein Gefühl so weit und verheißungsvoll wie die Himmel auf den Bildern alter niederländischer Maler.
Hier kannst Du Karsten eine Mitteilung senden.

Giorgio, 11.04.08 (Mann, 31) 5 von 5 Sternen

Von eine warme hand in eine andere welt gefürt, in du dich von dich selbst wergisst. mr.Giorgio
Hier kannst Du Giorgio eine Mitteilung senden.

Bernd, 11.04.08 (Mann, 45) 5 von 5 Sternen

Liebe Katarina! Ich möchte mich auf diesem Weg nochmals für meine erste, wunderbare Massage, die ich heute von dir empfangen durfte, bedanken. Durch deine Hände habe ich Gefühle erfahren, die ich nie für möglich gehalten habe. Diese wunderbar warmen Hände verströmen ein (spannungsgeladenes) Wohlbefinden welches sich nicht mit Worten beschreiben lässt. Sie umschmeicheln den Körper, mal etwas fester dann wieder sehr sehr zart. Während der Lingammassage kann ich zeitweise nicht einmal sagen ob sie mich überhaupt berührt haben, aber meine Empfindungen dabei waren überwältigend. Das Ambiente in eurem Tantrazentrum ist sehr angenehm, man fühlt sich sofort wohl bei euch. Ich bin sicher wir sehen uns wieder ! Ich kann wirklich nur jedem empfehlen, probiert es einfach aus, es lohnt sich !

Hier kannst Du Bernd eine Mitteilung senden.

Karsten, 7.04.08 (Mann, 42) 5 von 5 Sternen

Liebe Gina, liebe Julia
auf diesem Wege noch einmal einen herzlichen Dank für Eure wunderschöne Vierhand-Tantra-Massage, die ich am letzten Dienstag bei Euch genießen durfte. Ich habe mich sehr wohl bei und mit Euch gefüht und es sehr genossen. Ihr habt mir jederzeit ein wunderschönes Gefühl der Vertrautheit und Geborgenheit gegeben, die noch lange nachgewirkt hat. Eine wunderschöne Erfahrung und ein gefühlvoller Abend bishin zu der anschließenden netten Plauderei.Ich freue mich auf meinen nächsten Besuch in Berlin. Liebe Grüße an Euch aus Hamburg Karsten
Hier kannst Du Karsten eine Mitteilung senden.

Gabi & Torsten, 4.03.08 (Paar, 42) 5 von 5 Sternen

Liebe Silke, liebe Doro,

auf diesem Weg möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei Euch für die Paarmassage im Tantrazentrum Berlin bedanken.

Unsere Massage ist nun schon 14 Tage her, und noch immer, wenn wir daran denken, kommt das Gefühl zurück, irgendwie zu schweben! Es fällt schwer, das, was wir bei Euch empfangen haben, in Worte zu fassen: Respekt, Zärtlichkeit, Geborgenheit, Wärme, Liebe? passen vielleicht am ehesten. Ihr habt uns sehr, sehr tief im Innersten berührt und ein Lächeln auf unsere Lippen gezaubert, das hoffentlich noch eine Weile anhält! Dafür sind wir Euch sehr dankbar.

Das Tantrazentrum bietet an sich schon einen sehr schönen Rahmen, doch Ihr beide habt uns gleich das Gefühl gegeben, „angekommen“ zu sein. Durch Eure Wärme und Offenheit haben wir uns sofort wohl gefühlt und konnten uns fallen lassen. Das Vertrauen zu Euch war für uns, besonders aber für Gabi, die Voraussetzung, dass die Massage zu einem solch tiefen Erlebnis werden konnte.

Für uns steht fest, dass Tantra ein fester Bestandteil unseres weiteren Weges sein wird, in welcher Art und Weise auch immer. Also noch einmal ganz lieben Dank an Euch beide, es war ein wunderschöner Abend!

Lasst es Euch gut gehen, genießt Euer Leben und bleibt wie Ihr seid;
Gabi & Torsten

Hier kannst Du Gabi & Torsten eine Mitteilung senden.

Maxim, 25.02.08 (Mann, 27) 5 von 5 Sternen

Schön, dass es noch solche professionellen Zentren gibt, wo man jenseits jeglicher falschen Auffassung und Schäbigkeit neue Erfahrung in Selbsterkenntnis machen kann! Eine solche Erfahrung bedarf schon einer richtigen Einstellung bei dem Gast, und selbst dann kann eine intensive mentale Nacharbeit notwendig sein. Die Erfahrung ist dann aber umso wertvoller.

Dieses Zentrum ist auf einem ganz hohen Niveau, die Leute dort stehen hinter der Idee und leben die Sache! Ist auf jeden Fall einen Besuch wert!

Liebe Grüße, Maxim


Tatjana, 5.02.08 (Frau, 41) 5 von 5 Sternen

Ich war letzt Woche mit meinem Mann bei Euch, einfach klasse! Liebe Grüße von Tatjana und Uli an Doro und Julia
Hier kannst Du Tatjana eine Mitteilung senden.

Karsten, 21.01.08 (Mann, 45) 5 von 5 Sternen

Bereits als ich die telefonische Verabredung zum ersten Termin machte, hatte ich das naive, aber ruhige Vertrauen, dass dies in etwas Gutes münden würde. Dann, nach dem warmherzigen Empfang lag ich da und überließ mich dem, was da kommen sollte.
Es kam und überkam mich mit einer Wucht, die es schwer machen würde, ohne Hilfe wieder von der Matte auf die eigenen Beine zu kommen. Diese vorbehaltlose, liebevoll zärtliche Berührung durch eine Person, die ich 20 Minuten vorher noch nie gesehen hatte, widersprach aller Lebenserfahrung, Allem, was ich mittlerweile glaubte zu wissen. Und bestätigte, was ich in meinem Innersten immer gehofft hatte, was ich mich hartnäckig weigerte aufzugeben: die Sehnsucht nach einer warmen Körperlichkeit und Sinnlichkeit, die ihr Existenzrecht aus sich selbst bezieht und jenseits steht von Beziehung, Person, dem sonstigen Tun.
Ich war angekommen. Nach einer langen, entbehrlichen, ja verlustreichen Reise. Seit ich meine Kinder (7, 8) auf die Welt habe kommen sehen, hat mich - glaube ich - nichts mit einer so tiefen Dankbarkeit erfüllt.

Nun zwei Tage später ist mein Leib noch immer ein ungewohnt wohliges Zuhause. Das wird wegebben. Aber schon das Bewusstsein, dass es Euch gibt, verändert das Weiterleben nachhaltig.
Meine Frau sieht mich an, verwundert, neugierig und freudig überrascht über die Lebendigkeit, die ich so unvermittelt ausstrahle.
Claude, ich danke Dir!
Hier kannst Du Karsten eine Mitteilung senden.

Michaela, 19.01.08 (Frau, 34) 5 von 5 Sternen

Lieber Rando! Vielen lieben Dank für die wunderschöne Tantramassage, die ich am 11.01.2008 bei dir erleben durfte. Diese zärtlichen und liebevollen Berührungen, haben mich verzaubert und positiv verändert. Du hast mir eine Erfahrung gegeben, die total kostbar ist. Und ich hoffe, daß ich all diese Kostbarkeiten, irgendwann vertiefen kann. Liebe Grüße Michaela
Hier kannst Du Michaela eine Mitteilung senden.

Hans, 3.01.08 (Mann, 55) 5 von 5 Sternen

Warum kann man das nicht jeden Tag bekommen? Einfach göttlich!!!
Hier kannst Du Hans eine Mitteilung senden.

Stefan, 15.12.07 (Mann, 40) 5 von 5 Sternen

Liebe Silke, liebe Gina! „Jeder der Euch und Eure Massagen nicht erlebt, versäumt Momente welche Kraft zum LEBEN geben!!!“ Der 03. Dezember 2007- ein Tag den ich so schnell nicht vergessen werde! Zum Ende des Jahres, wollte ich etwas Besonderes erleben und genießen. Also buchte ich bei Euch ein vierhändiges Manipura- Ritual. Von Euch einzeln das Manipura- Ritual zu erleben ist ja schon ein TRAUM, aber es von Euch beiden gemeinsam zu erleben- das ist einfach TRAUMHAFT!!! ;-))) Den Versuch herauszufinden, wer auf welcher Seite steht habe ich schnell aufgegeben. Mit jeder Eurer Berührungen tauchte ich immer tiefer in eine andere Welt ab, vergaß alles um mich herum und merkte wie sich mein Körper mehr und mehr zu entspannen begann! Ich spürte dabei Momente der Glücksseeligkeit und der Freude, für die ich auch zwei Wochen nach der Massage noch keine Worte finde. Ich weiß nur eins: „ Fünf Sterne reichen nicht aus, um das erlebte zu bewerten- man muss es erlebt haben!!!“ Nach der Massage fühlte ich mich sehr bei mir angekommen, zentriert und voller Energie! Vielen herzlichen Dank für diese wunderschöne Massage!!! Ich freue mich schon auf das nächste vierhändige Manipura- Ritual, das ich mit Euch erleben darf!!! HERZLICHSTE GRÜSSE von Stefan!!!
Hier kannst Du Stefan eine Mitteilung senden.

Olaf, 14.12.07 (Mann, 47) 5 von 5 Sternen

Nach einem Besuch in Berlin erlebte ich meine erste Tantra-Massage. Durch Ulrike wurde ich in eine Gefühlswelt geführt, die bisher noch nicht kannte. Ich war meinem Innersten so ergeben, dass ich von der wunderbaren Frau nichts mitbekam-einfach wunderbar. Das werde ich baldsmöglich wiederholen.


roland, 9.12.07 (Mann, 49) 5 von 5 Sternen

Liebe Franka, ich durfte heute meine erste Tantramassage erleben. Ich habe mich bei dir sehr wohl gefühlt. Es war einfach wundervoll. Ich habe heute Berührungen erlebt, die ich so noch nie erfahren durfte. Es war ein absolut sinnlicher und für mich unvergesslicher Traum, den du mir erfüllt hast. Vielen herzlichen Dank dafür und ich freue mich schon auf die nächsten Massagen die ich bei euch erleben darf. Lieben Gruß, Roland
Hier kannst Du roland eine Mitteilung senden.

Henrik, 19.11.07 (Mann, 40) 5 von 5 Sternen

Dear Gina,
Thank you for a very nice experience. I really enjoyed the hours we spent together. Your massage is the best I have yet tried, and I will come back soon...only to bring more time. I need this massage from you regularly in order for my body to function right!
BR
Henrik
Hier kannst Du Henrik eine Mitteilung senden.

Stefan, 14.11.07 (Mann, 40) 5 von 5 Sternen

Liebe Silke!!! Am 05. November 2007 durfte ich erneut ein Manipura- Ritual von Dir genießen. Als ich vor einem Jahr das erste Manipura- Ritual von Dir erhalten hatte, war es geschehen. Diese Massage macht "SÜCHTIG" und der Körper schreit nach meeeeeeeeeehr! Jede Deiner zärtlichen Berührungen verzaubert die Sinne und lässt dich in eine andere Welt abtauchen! Nur leider sind 3 1/4 Stunden viel zu kurz!!! ;-))) HERZLICHEN DANK für all die schönen Massagen, die ich seit September 2005 bei Dir im Tantrazentrum erleben durfte! Einfach der WAHNSINN!!! Ich freue mich schon auf die nächste Massage im Dezember! Bis bald! Viele liebe Grüße! Stefan
Hier kannst Du Stefan eine Mitteilung senden.

Jürgen, 27.10.07 (Mann, 52) 5 von 5 Sternen

Franka,Gina und Silke-ein Traum, der Wirklichkeit geworden ist. Euch drei ganz herzlichen Dank!!!!
Hier kannst Du Jürgen eine Mitteilung senden.

Armin, 1.10.07 (Mann, 41) 5 von 5 Sternen

Ich möchte Maggy auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich für die gestern von ihr empfangene Massage danken. Dieses unbeschreibliche Gefühl von Wärme und Geborgenheit wird mich hoffentlich noch eine Weile begleiten.
Liebe Grüße von Armin
Hier kannst Du Armin eine Mitteilung senden.

Mark, 29.09.07 (Mann, 44) 5 von 5 Sternen

Liebe Franka,
ganz lieben Dank noch einmal für die unvergleichbar sinnliche Massage, die ich durch dich empfangen durfte. Ich bin auch nach 3 Tagen noch nicht in der Welt angekommen und das ist gut so ;-)
Hier kannst Du Mark eine Mitteilung senden.

Felix, 22.09.07 (Mann, 53) 5 von 5 Sternen

Neugierig und gespannt zugleich habe ich mich auf das Experiment „Tantramassage“ eingelassen – wie soll da Entspannung gelingen? Claude hat es geschafft, mich in eine andere Welt zu versetzen, ihre einfühlsame Art der Berührung ist mit Worten nicht zu beschreiben und bleibt unvergesslich.


Andreas, 13.08.07 (Paar, 36) 5 von 5 Sternen

Liebe Conny, liebe Doro, mit großer Neugierde und einer gewissen Skepsis sehnten wir dem gestrigen Tag entgegen. Unsere Erwartungen waren groß und wurden bei weitem übertroffen. Wir fühlten uns von euch und in der warmen Atmosphäre eures heimeligen "Zuhauses" liebevoll empfangen. Alles in allem verlangt es nach meeeeeeeeeehr. Da wir uns erst mit einer klassischen Massage an die Materie ran getastet haben freuen wir uns schon riesig darauf, die sinnliche kennen zu lernen. Auch dieser Erfahrung fiebern sehnsüchtig entgegen. :-) Alles Liebe bis dahin Doreen und Andreas


Hier kannst Du Andreas eine Mitteilung senden.

Justine, 12.07.07 (Frau, 52) 5 von 5 Sternen

Vielen Dank an Rando für die wundervolle Ehrfahrung des Manipurarituals.Noch jetzt nach über einer woche spüre ich die Ruhe und Ausgeglichenheit die das Erlebnis mir vermittelt haben.Wenn ich nächstes Mal in Berlin bin werde ich euch wieder besuchen. Sonnige Grüsse aus Luxemburg
Hier kannst Du Justine eine Mitteilung senden.

Mike, 26.06.07 (Mann, 30) 5 von 5 Sternen

Also. das was. Sonja mir bei meiner ersten Erfahrung mit einer Tanramassage verschafft hat, war wundervolll. Ihre kleinen aber feinen Haende haben mich so dermassen verwoehtn, dass ich Zeit und Raum vergessen habe. Ich kann nur sagen, so sinnloch und liebevoll kann man als Einsteiger nicht behandlet werden. Ein ganz dickes Lob. Vielen Dank feur die Massagezeit und die Erkenntnisse danach, Mike.
Hier kannst Du Mike eine Mitteilung senden.

Vienna & James, 5.06.07 (Paar, 40) 5 von 5 Sternen

Liebe Julia, liebe Sonja,
wir danken euch von ganzem Herzen für die wunderschöne Erfahrung die wir letzte Woche mit Euch zusammen machen durften. Unsere Tantramassage- Geschenke, die meine Frau und ich uns gegenseitig machten wurden durch euch Zwei zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Wir reden oft über die Zeit mit euch und die verschiedenen Stationen unserer gemeinsamen tantrischen Reise in euren schönen Räumen. Sonja hat mit ihren liebevollen, zärtlichen Berührungen für einen Moment den gesamten Alltag von Vienna nehmen können. Julia hat es phantastisch verstanden, mich mit ihrer warmen gefühlvollen Art, ein kleines Stück Himmel fühlen zu lassen. Noch nie hat uns jemand so intensiv berührt und damit gezeigt wie schwierig und gleichzeitig phantastisch es ist, die Kunst dieser Berührungen zu beherrschen. Meine Frau und ich träumen nun davon, dies auch zu lernen und unsere Beziehung damit zu bereichern. Nichts desto trotz werden wir sicher auch bei einem weiteren Besuch in Berlin sehr darauf achten, genügend Zeit für eine Massage bei euch einzuplanen und freuen uns schon darauf.
Liebe Grüße von Vienna und James

Hier kannst Du Vienna & James eine Mitteilung senden.

Paul, 20.05.07 (Mann, 33) 5 von 5 Sternen

Es war wunderbar, und sehr besonders. Herzlichen Dank, Maggy!!


Denise und Reinhold, 16.05.07 (Paar, 39) 5 von 5 Sternen

Liebe Franka, liebe Claude!

Es war erneut ein unbeschreibliches und sehr anregendes Gefühl. Wir Vertrauen Euch sehr und können uns fallen lassen. Ihr habt uns berührt!
Vieln Dank.
D. und R.
Hier kannst Du Denise und Reinhold eine Mitteilung senden.

Marko & Madlen, 7.05.07 (Paar, 33) 5 von 5 Sternen

Ich habe von meiner Frau eine Tantra-Massage geschenkt bekommen und wir haben uns dann zu einer Paarmassage entschlossen. Wir sind absolut jungfreulich am letzten Samstag nach Berin gereist und haben uns Überraschen lassen. Erst einmal Tausend liebe Grüße an Claude und Gina :-) das was wir bei euch erleben durften ist in Worten nicht zu fassen. Nur so viel, wir sind noch heute, 2 Tage danach, in einer anderen Welt. Unser Körper und Geist wurde mit so viel Zärtlichkeit und Wärme überhäuft das wir noch immer nicht auf dem Boden der Tatsachen angekommen sind. Wir sehen uns bestimmt bald wieder bis dahin, liebe Grüße Marko und Madlen


Zu Besuch in Berlin, 26.04.07 (Mann, 46) 5 von 5 Sternen

Es waren traumhafte 1 3/4 Stunden mit Franka. Ich hatte nicht den Eindruck, dass ich eine fremde Person für Sie sei. Schon der Empfang war richtig gut. Ich habe mich gleich richtig wohl gefühlt. Franka war sehr einfühlsam, eine ganz tolle Atmosphäre. Ich konnte mich total fallen lassen. Hätte nicht geglaubt, dass es so schön sein kann.
Komme gerne wieder, ich glaube es macht süchtig.
Hier kannst Du Zu Besuch in Berlin eine Mitteilung senden.

Dirk, 18.04.07 (Mann, 35) 5 von 5 Sternen

Ich habe zwei Tage gebraucht, um zu verstehen, in wie weit mein Leben um eine unglaublich positive Erfahrung erweitert wurde.
Angefangen von dem sehr warmherzigen Empfang, über die einfühlsame Art der Einladung sich völlig fallen zu lassen, um sich den folgenden Zärtlichkeiten und sehr feinfühlig sinnlichen Berührungen total hingeben zu können. Ich konnte Spüren, dass es ihr Freude bereitet hat, mich das erfahren zu lassen.

Ganz liebe Grüße an Sarah

Dirk
Hier kannst Du Dirk eine Mitteilung senden.

Henrik, 28.03.07 (Mann, 40) 5 von 5 Sternen

Hi Tantrazentrum
I had a wonderful tantra experience with Gina this morning. So sensitive, carefull and enjoyable. At the same time Gina is also very attractive. The best tantra experience I have ever had. I will definitely come back next time I am in Berlin.

Thanks for a great time, Gina.

BR
Henrik
Hier kannst Du Henrik eine Mitteilung senden.

Jürgen, 25.03.07 (Mann, 52) 5 von 5 Sternen

Ich war vor ca. 2 Wochen im Tantra Zentrum Berlin und habe bei Silke ein Manipura Ritual genossen. Liebe Silke,
das war der Wahnsinn in Orange. So etwas kann man nicht lernen, zu so etwas muß man geboren sein. Ich kann jedem nur raten sich bei Euch massieren zu lassen. Einfach fantastisch. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen, um Deine zärtlichen Hände noch einmal zu erleben. Alles Liebe und viel Glück für die Zukunft
Jürgen
Hier kannst Du Jürgen eine Mitteilung senden.

Bernd, 4.03.07 (Mann, 41) 5 von 5 Sternen

Ich war im Sep. 2005 zu einer Tantramassage bei Silke --> ein Traum! Im Sep. 2006 war ich erst bei Gina zu einer Manipura-Massage --> ein Traum mit "*" und eine Woche später hatte ich wieder bei Gina gebucht, die jedoch kurzfristig krank wurde und so durfte ich die Manipura-Massage von Claude genießen --> ein Traum mit "**"!

Ich bin im Sep. 2007 wieder in Berlin und werde mit Sicherheit wieder eine Manipura-Massage buchen. Ich kann mir zwar nur sehr schwer vorstellen, dass es noch eine Steigerung geben wird, aber trotzdem freu ich mich schon heute riesig und kann es garnicht erwarten, bis es endlich wieder Sep. ist!

Gruß an diese 3 Mädels, denn was ihr macht ist Spietzenklasse!!!!!!
Hier kannst Du Bernd eine Mitteilung senden.

D. u. R., 15.02.07 (Frau, 39) 5 von 5 Sternen

Liebe Franka, liebe Claude!
Es war gestern eine erneute wundervolle Erfahrung. Diesmal etwas sinnlicher, etwas tiefer. Aber wieder mit sehr viel Wärme und Respekt. Wir geniessen die anhaltende Ruhe und Besinnlichkeit. Gerne besuchen wir Euch wieder. Bis bald! D. u. R.
Hier kannst Du D. u. R. eine Mitteilung senden.

D. und R., 25.01.07 (Paar, 39) 5 von 5 Sternen

Wir waren am 17.01.07 zu einer klassischen TAO-Massage bei Euch. Es war für uns beide das erste Mal. Wir sind sehr liebevoll empfangen worden, die Massage war von großer Hingabe und sehr sinnlich. Wir kommen gerne wieder, vielleicht dann zu einer sinnlichen Massage und empfehlen dieses Institut sehr gerne an andere Paare weiter. D. R.
Hier kannst Du D. und R. eine Mitteilung senden.

Mirko, 3.11.06 (Mann, 30) 5 von 5 Sternen

Liebe Silke.

Am 31.10.2006 kam ich in den Genuss einer Tao-Massage.
Ich wusste ja nicht soviel darüber. :o) Ich möchte Dir an dieser Stelle
nur noch einmal danken. Als ich gestern auf dem Heimweg nach Halle war
spürte ich zwar noch die angenehmen Nachwirkungen der Massage, hatte aber ehrlich gesagt
in diesem Moment viel mehr erwartet. Doch als ich heute morgen aufstand erfüllte sich all das
was ich mir vorgestellt hatte. Ich habe endlich mal wieder seit sehr langer Zeit so richtig durchgeschlafen.
Den Tag heute erlebte ich mit einer unglaublichen inneren Ruhe. Ein Zustand den ich schon ewig nicht mehr erlebt habe.
Ich möchte mir dieses Gefühl gern bewahren und gerne wieder zu Dir kommen sobald es mein Budget und mein Zeitplan erlauben :o)

Vielen lieben Dank, es geht mir richtig gut *seufz*

Liebe Grüße aus Halle/Saale von Mirko


Hier kannst Du Mirko eine Mitteilung senden.

Johannes, 29.10.06 (Mann, 59) 5 von 5 Sternen

Liebe Silke, mit dieser Bewertung möchte ich mich nochmals ganz herzlich bei Dir bedanken für die wunderschöne Zeit bei Euch im Tantrazentrum. Ich habe am 20.10. von Dir eine Manipura-Massage erhalten die mich in einen herrlichen Schwebezustand versezt hat, es war eine der schönsten Erfahrungen in meinem Leben. Ich denke noch sehr oft daran und freue mich Euch bald wieder zu besuchen. Das Tantra-Zentrum Berlin hält 100 Prozent was es verspricht, Liebe Silke ich wünsche Euch weiter viel Erfolg und viele liebe Menschen die "glücklich schwebend" an Euch denken, Johannes
Hier kannst Du Johannes eine Mitteilung senden.

Markus, 25.10.06 (Mann, 43) 5 von 5 Sternen

Ich habe ende September von Silke eine wunderbare Tantramassage empfangen - von der ich noch immer zehre. Ich habe Silke gefragt wie man es lernt so viel Liebe zu schenken ... ich glaube man muß dafür geboren sein. Ich möchte mich hierfür nochmals ganz lieb bedanken! Ich werde wieder kommen um dieses wunderbare Erlebnis zu wiederholen und mehr über Tantra zu erfahren. Viele liebe Grüße an Silke von Markus


Peter, 22.10.06 (Mann, 51) 5 von 5 Sternen

Ich war diese Woche 2 Tage in Berlin und habe die Gelegenheit zu einer ausgiebigen Tantramassage am Abend genutzt. Claude hat mich massiert - und bezaubert. Man merkt Ihre Erfahrung im positiven Sinne. Sie hat genau erspürt, was mir in jedem Moment am Besten tat - einfach wunderbar. Ich komme bestimmt gerne wieder zu Euch, wenn ich mal wieder in Berlin bin. Viele Grüße noch an Claude aus Ihrer Heimat, dem Ruhrgebiet.
Peter
Hier kannst Du Peter eine Mitteilung senden.

Chris, 21.10.06 (Mann, 48) 5 von 5 Sternen

Ich war vom Tantrazentrum in Berlin begeistert: In sehr schönen, liebvoll eingerichteten Räumen konnte ich neue sinnliche Erfahrungen sammeln. Vielen Dank dafür! Chris
Hier kannst Du Chris eine Mitteilung senden.

Werner, 25.09.06 (Mann, 42) 5 von 5 Sternen

Ich wurde von Franka empfangen, wie ein Gast behandelt und wundervoll berührt. Ich träume noch heute, fast ein Jahr später, noch immer von diesem Abend.


Hans, 20.08.06 (Mann, 64) 5 von 5 Sternen

Sonja führte mich ins Paradies, distanziert, gefühlvoll, emotional einfach unbeschreiblich, 5***** Gruß Hans


Gerd, 20.08.06 (Mann, 43) 5 von 5 Sternen

Nochmals auf diesem Weg vielen Dank für die einfühlsame, unter die Haut gehende Tantramassage (von Silke).
Berlin ist eine Reise wert und ein Besuch im Tantrazentrum wird demnächst immer mitgebucht. Da ich selbst vom Fach bin, hab ich so einiges was Massage angeht erlebt und kann ohne zu übertreiben sagen; Diese Massage war so ziemlich das Beste. Diese Massage macht Lust, Lust auf Leben mit allen Sinnen in allen Facetten und mit großer Tiefe.
Hier kannst Du Gerd eine Mitteilung senden.

Jens, 11.08.06 (Mann, 42) 5 von 5 Sternen

Ich war in der letzten Woche zum dritten Mal im Tantrazentrum und habe diesmal eine Manipura Massage geniessen dürfen. Kurz gesagt: Es war die beste tantrische Massage, die ich je bekommen habe, sie verbindet die Abhyanga Massage und den Genuß des Öls mit den tantrischen Aspekten der anderen Massagen und es ergibt sich ein 100%ig rundes Erlebnis, was wirklich traumhaft ist. Das Ambiente und die persönliche Note, sowie Service und Sauberkeit sind absolut spitze.


Willst Du Deinen eigenen Bewertungseintrag hinzufügen?