Zurück

in
5 von 5 Sternen


Für einen Bewertungseintrag hinzufügen?


Michael, 10.10.11 (Mann, 53) 5 von 5 Sternen

Ich war beruflich in Düsseldorf unterwegs, suchte eine ausgewöhnliche Massage, dachte an eine Fesselmassage wie ich sie schon einmal in Dresden (Sinnes-Art) und in Köln (Ananda) empfangen durfte. Beide Massagen waren beeindruckend, doch Cleas Fesselmassage sind berauschend. Es gelang ihr, mich mit ihrer Art, ihrer Massage, ihrem Spiel mit meiner Lust (und natürlich mit ihren Seilen) mich auf meine besondere Art zu fesseln und mit "süße Qualen" zu bescheren, von denen ich noch immer träume. Ich werde, wenn ich wieder einmal am Niederrhein zu tun haben werde, wiederkommen.
Hier kannst Du Michael eine Mitteilung senden.

Susi, 2.10.11 (Frau, 51) 5 von 5 Sternen

Liebe Klaudia vom Team Amalaya !

Am Donnerstag war ich wieder bei Dir zur Tantramassage. Es war eine achtsame, liebevolle und wunderschöne Begegnung von der ich noch lange zehren darf. Du massierst wirklich aus Deinem Herz heraus und bist so gefühlvoll und lieb dabei. Es ist unbeschreiblich wie Du Dinge erspüren kannst und sehr einfühlsam umsetzt. Es war entspannend, sehr tiefgründig und richtig angenehm. Ich fühle mich in Deiner Nähe pudelwohl !!!

Klaudia,...du bist ein wundervoller Mensch und hast auch dieses Mal wieder meine Seele berührt und dafür danke ich Dir ganz herzlich !

Wir sehen uns bald wieder!
Lieben Gruß Susi.


Claus, 5.09.11 (Mann, 40) 5 von 5 Sternen

Die Massagen von Clea (Tantra + Süsse Qual) sind mit das Beste und erotischste, was mir je passiert ist. Die Nähe, die sich in kürzester Zeit entwickelte, lässt mich nun seit mehrere Jahren immer wieder kommen. Auch wenn die Anfahrt einige Hundert km beträgt, es lohnt sich.
Hier kannst Du Claus eine Mitteilung senden.

Klaus, 6.08.11 (Mann, 53) 5 von 5 Sternen

Liebe Sylvia, Deine Trantramassage war wunderschön und hat mir sehr gut getan. Deine freundliche Art und Entspanntheit hat sich auf mich übertragen. Vielen Dank nochmals und ich komme bald wieder
Liebe Grüße

Klaus
Hier kannst Du Klaus eine Mitteilung senden.

Peter, 5.08.11 (Mann, 52) 5 von 5 Sternen

Liebes Team vom Amalaya, liebe Clea,
ich genieße es sehr, bei euch sein zu dürfen, eure Nähe, Achtsamkeit und auch Anteilnahme berühren sehr, ob nun in einem Vortrag, Seminar oder in einer Massage.
Die Vorträge/Seminare sind sehr spannend, lehrreich und auch sehr amüsant. Sie bewirken wirklich sehr viel.
Die Massage, die ich bei Clea erleben durfte ist nicht wirklich zu beschreiben, es war ein unglaubliches Erlebnis, eine Nähe und Achtsamkeit, die man nur selten genießen darf.
Mann oder Frau muss es selbst erleben, jede noch so gute Beschreibung kann dem nicht wirklich gerecht werden. Toll.
Vielen Dank und bestimmt auf Wiedersehen
Peter
Hier kannst Du Peter eine Mitteilung senden.

Josef, 25.07.11 (Mann, 52) 5 von 5 Sternen

Am Dienstag dem 12.07.11 war ich bei Amalaya in Toenisvorst zu dem Infoabend `` Das gelüftete Geheimnis (mit Vorführung)`` um zu erfahren was Tantra genau ist……. Ich war davon so fasziniert, das ich bei der Vorführung am liebsten an der Stelle der zu Massierenden gewesen wäre. Aber allein die Vorstellung davon diese Massage und Streicheleinheiten zu genießen war für mich so berauschend, das ich mich 3 Tage später dazu endschloss für den nächsten Tag eine Tantramassage zu Buchen um dieses Erlebnis nicht nur in Gedanken erleben zu dürfen…. Also ich muss euch sagen, nachdem ich diese Massage durch Clea erlebt habe spürte ich noch Tage danach das Kribbeln in mir.
Ich weiß nicht wie ich euch dieses wunderbare Erlebnis beschreiben soll !!
mann muss es einfach selbst erleben.
Einen ganz lieben Dank an Clea und dem Team von Amalaya, das einem ermöglicht, dieses herrliche Erlebnis überhaupt erleben zu dürfen.
Liebe Grüße und bis bald,
Josef


Christiane, 25.07.11 (Frau, 50) 5 von 5 Sternen

meine erste Tantra-Massage hat mich tief beeindruckt. Mit Vorfreude und Spannung bin ich zu euch gekommen. Die Begrüßung durch Frank liebevoll. Der Raum wunderschön und ansprechend. Das Vorgespräch entspannt und wertschätzend. Die Gewissheit, ich kann jeder Zeit frei entscheiden, ob die angebotene Berührung mir gut tut. Es ist meine Zeit. Der Beginn der Massage eine Einladung, mich einzulassen, mich gehen zu lassen, die Kontrolle über die Situation abzugeben. Das Geschenk, passiv zu genießen einfach für mich anzunehmen. Nackheit, kein Problem. Kein Gedanke daran wie ich aussehe, wie ich wirke. Statt dessen das Gefühl von Wertschätzung, Achtsamkeit. Ich bin wie ich bin und es ist gut. Die Musik trägt. Berührungen, die fest sind und Halt geben. Zarte Berührungen mit Stoff, Federn, Haaren, die erotisch sind. Es prickelt auf der Haut und in mir. Alles ist ein Fluss. Spannung und Entspannung. Die intime Massage zum Abschluss. Vorher war ich skeptisch, ob ich sie zulassen will. Dann aber, war es so selbstverständlich. Ich lasse mich verwöhnen. Ich genieße. Meine Bedürfnisse werden von Frank wundervoll erspürt. Nach der Massage bin ich wohlig entspannt und innerlich tief berührt. Das Nachgespräch ist mir nicht so wichtig. Ich will jetzt bei mir sein. Ich nehme den Duft des Massageöls auf meiner Haut mit. Ich weiß, ich werde wiederkommen. Danke Frank, danke Clea.


Susi, 1.07.11 (Frau, 51) 5 von 5 Sternen

... seit einiger Zeit genieße ich traumhafte und liebevoll gegebene Tantramassagen in wunderschön gestalteten Räumen. In einem geschützten und liebevollen Rahmen darf ich meine ganz eigene, spezielle Reise durch meinen Körper genießen. Man muss es einfach selber erleben, sonst glaubt man es nicht. Es lohnt sich !!! Ich habe lange danach gesucht und dann vor 1 Jahr das Team von Amalaya gefunden!!!
Ihr seid alle so lieb und nett - auch der Vortrag gestern, war sehr einfach verständlich und humorvoll verpackt. So macht das Umdenken und Lernen Spaß. Bis bald und einen herzlichen spirituellen Gruß S.


Willst Du Deinen eigenen Bewertungseintrag hinzufügen?